Mittwoch, 14. November 2018

Tapeten (2) für jeden Lebensabschnitt

In dieser Woche habe ich für den Muster-Mittwoch
ein paar schnelle Tapeten 'designed',
unter längst überfälligem Abbau meiner gefühlten 1000 Washi-Tapes.


Tapeziert habe ich ein Baby-Zimmer ....beim pubertierenden Teenie herrscht auch an der Wand Chaos...
...alle kleinen Mädchen lieben Pink und der Grufti mag es düster.





... da hätte ich jetzt grad noch weiter machen können, mit einem Zimmer für die Glamour-Queen, die Tiger-Lilly, den Mathematiker, den Botaniker, die Uromi und und... 
aber mein MuMi-Sketchbook ist fast gefüllt und soll dieses Jahr noch reichen.
Also sind es heut erst einmal genug Tapeten für die Sammlung der Müllerin.


******************************************
Noch ein bisschen Herbstglück!
Vorgestern hab ich den bunten Wald noch einmal so richtig genossen und Blätter gesammelt für's Winterquartier meines Haustieres - Eichenlaub handverlesen!
Wie schön sich Christines grüne Stempelkarte darin macht!


... und es grünt auch frisch zwischen gelbem Laub.
Diese weiß geäderten Blätter gehören der Mariendistel, einer Heilpflanze seit der Antike.


Dieser 16-Punkt Pilzmarienkäfer landete ausgerechnet auf meinem rechten Daumen - ein Foto mit links war echt blöd, zumal er nicht still sitzen wollte. Nur die Augen sind schwarz an ihm.


Ihn hier dagegen habe ich letzte Woche besser erwischt, beim Ausputzen der Citrus-Geranie. Er macht sich schon zum Start bereit, faltet die versteckten großen Flügel gerade auseinander und schwirrt ab!
Ich liebe diese Glückskäfer, auch die asiatischen!
Mich erwartet jetzt ein Kurzreiseglück - bis bald denn.



Kommentare:

  1. Gefühlte 1000 Washitapes kann ich voll unterschreiben ... Ganz herzlich, Elvira

    AntwortenLöschen
  2. These wallpapers are divine. What a great idea and inspiration for more patterning (to me).
    I like the names for them too. The added black and white stamping gives them an extra atmosphere and character. I can feel some patterning coming on!
    Your photos of ladybirds are tremendous. To catch a clear photo of one with his wings unfolding - that was marvellous timing.

    AntwortenLöschen
  3. Wie schön, Washi-Tape für ein Tapetenmuster zu nehmen udn damit direkt typgerecht ein Zimmer aka Sketchbookseite einzurichten! Großartige Idee! Und immer die passenden Figuren dazu, herrlich! LG. susanne

    AntwortenLöschen
  4. Eine sehr geniale Idee mit den Washis, ja davon sammelt sich was an und wie man sieht immer wieder entdeckt man neue Einsatzgebiete. Die tapete von Uromi hätte mich jetzt aber sehr interessiert, weil ich grübele, was sich da noch im Fundus verbirgt.
    Von mir untapezierte, aber herzliche Grüße,Karen

    AntwortenLöschen
  5. ...die Tapeten hast du toll designed, liebe Ulrike,
    und klasse zugeordnet...kann mir gut vorstellen, dass man da in einen Flow kommt,

    liebe GRüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  6. Hast du alles wieder richtig toll gemacht, liebe Ulrike, und ich bin schon gespannt, ob du für nächstes Jahr ein neues Musterbuch gestalten wirst mit gaaaaaanz viel Platz für deine herrlichen Ideen bzw. Umsetzungen. Falls ich mal einen Tapeten-Designer benötige , werde ich mich bei dir melden :))

    Habe auch den reißverschluss wieder gefunden und online gestellt:
    https://www.peiter-family.de/Grafiken/details.php?image_id=169

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  7. ich zieh dann mal beim pubertierenden teenager ein - seine tapezierung hat das schöne skizzen-washi mit dabei. eine herrliche idee, diese verschiedenen zuordnungen. und wie schön du den käfer mit den sich ausfaltenden hautflügeln erwischt hast!
    liebe grüße, johanna

    AntwortenLöschen
  8. Hallo. Als Hingucker könnte ich mir schon einige deiner Entwürfe vorstellen. Vielleicht nicht gerade das Pinke, aber alle anderen sind eigentlich schon ok, finde ich. Vorallem, wenn man sie dann wirklich als Akzent setzt. Liebe Grüße. Simone

    AntwortenLöschen
  9. Das ist ja eine tolle Idee mit den Washi Tapes. Sieht klasse aus.
    Sehr schöne Naturfotos und eine Mariendistel kannte ich noch nicht.
    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  10. ...da ist (fast) für jeden etwas dabei ;-)
    Das "Herbstglück" ist auch noch vorhanden!!!
    Schönen Gruß,
    Luis

    AntwortenLöschen
  11. Ulrike, die Washi-Tape-Seiten sind unglaublich! Ich habe mich immer gefragt, was ich mit ihnen machen soll. Hier gibt es reichlich Inspiration, wie immer.
    Auch die saisonalen Fotos sind erstaunlich. Hut ab vor deiner Kreativität, mein Freund!
    Mit freundlichen Grüßen, Chris

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Ulrike,
    die Musterseiten aus Wasitapes sehen klasse aus :O) Eine gute Idee!
    Was mir auch gefällt, sind Deine Herbstglückmomente, das Laub der Mariendistel ist ja wunderschön! Und die kleinen Käferlein sind auch irritiert, weil es noch so mild ist ... herrliche Aufnahmen, vielen Dank dafür! So einen Pilzmarienkäfer in dem schönen Gelb hab ich noch gesehen....Ich freue mich aber auch immer über jedes Glückskäferlein,egal, welcher Farbe, wenn ich sie im Garten sehe!
    Hab einen schönen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  13. Tolle Seiten sind das und herrliche herbstliche Fotos wieder mal ! Du bist mehr als kreativ! Schööööön!


    Knuddel
    Susi

    AntwortenLöschen
  14. Ich war gestern schon mal gucken, komme aber erst heute zum Musterdank! Supergute Idee, deine Washi-Tapeten. Die Sammlungen könnte man noch schneller abbauen, wenn man wirklich ganze Wände damit tapezieren würde, aber das wäre dann doch etwas zu kostspielig.
    Ganz liebe Grüße und Donnerstagsmusterdank
    Michaela

    AntwortenLöschen
  15. So ein fescher Käfer!:-), Taija

    AntwortenLöschen
  16. glück...auch für die reise! biz

    AntwortenLöschen
  17. Sehr lustige Art und Weise zu tapezieren! (Gut, dass deine Zimmer so klein sind!)
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  18. Genieße die Reisetage!
    Mit vielen Grüßen,
    Karin

    AntwortenLöschen
  19. Da ist ja schon mal eine gute Auswahl an Washi Tapes zu sehen und tolle Muster sind dabei. Die Kinder wären sicher happy mit den schönen Tapeten.
    Bei uns waren letzte Woche auch Unmengen diverser Marienkäfersorten unterwegs und heute morgen hatten wir eine blaue Libelle im Auto.
    Viele liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  20. der schwarze ist mein Favorit, vielleicht wegen den Buchstaben ?

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jede Rückmeldung, und dass du dir Zeit für einen Kommentar nimmst. Danke für deinen Besuch bei mir!

Mit dem Abschicken deines Kommentares akzeptierst du, dass der von dir verfasste Kommentar sowie personenbezogene Daten, die damit verbunden sind (z.B. Username, Mailadresse, verknüpftes Profil auf Google/Wordpress) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung : https://ulkau.blogspot.de/p/datenschutz_22.html
und in der Datenschutzerklärung von Google.