Freitag, 1. März 2019

12tel Blick

Und wieder ein Blaues-Himmel-Foto von meinem diesjährigen Blick-Motiv!
So hat sich der Februar fast durchgängig präsentiert - ein Geschenk!
Dieses Mal habe ich die Sonne im Rücken - die Vegetation ist noch unverändert zum Vormonat, weil in den Nächten noch Minustemperaturen herrschen...aber bald tut sich hoffentlich etwas.

Schrebergartenecke - 11.02.2019   -   15:36 Uhr


 Der Graffiti-Käfer ist eigentlich mein Lieblingsmotiv...aber gut, dass ich mir noch das obere ausgesucht habe, denn hier wird mir bald der Blick etwas verbaut werden!

KLICK

Links  
im Januar

Rechts
im Februar

Der kleine Baum neben der Mauer ist verschwunden - ausgebuddelt! Ach nee!
...und es liegen schon hohe Metallzäune an der Seite, die mir meine Aussicht bald wohl vermiesen werden!
Aber es tut sich was, so werde ich weiter berichten und schicke die Blicke in Evas Sammlung.


 **************************************
Das kam vorgestern per Post: total süße Mini-Söckchen als Schlüsselanhänger, 
von dieser lieben Bloggerin, die mir aus der gleichen Wolle schon meine Großen gestrickt hatte!
Liebevoll verpackt, ein Rilke-Gedicht dabei...ja, Freude ist einfach eine gute Jahreszeit!


... und schaut mal, welch kreatives und zugleich praktisches Mitbringsel mich nun erfreut!
Eine kunstvoll bestickte Jeans-Tasche fürs Handy beim Aufladen!
Gestern konnte ich mit ihr sogar auf dem Balkon Kaffee trinken und einen wunderschönen Nachmittag verbringen, und wir haben uns vorgenommen, im Sommer einmal miteinander zu werkeln!


Auf dem Weg zum Bahnhof habe ich Ute noch ein wenig begleitet und dabei die ersten Kranichzüge auf dem Weg gen Norden erleben dürfen! Noch ein Geschenk!


Kommentare:

  1. so viele kraniche auf einmal!?! bises

    AntwortenLöschen
  2. Die ersten Kranichzüge??? Hier sind tagelang (Abende lang) Scharen mit Hunderten von Zugvögeln durchgeflogen, die einen ordentlichen Lärm gemacht haben. Kreisch-kreisch …. Eine dieser Ketten war bestimmt 1 Kilometer lang. Der Wahnsinn!
    Zitronenfalter, Kohlweißlinge und eine fette Hummel hab ich auch gesichtet, die um die vielen dreieckigen Krokusblüten herumschwirren.

    Aber nun ist erstmal Regen … bäh …

    Ein schönes Wochenende wünscht
    ela

    AntwortenLöschen
  3. Vogelflug ist einfach immer toll zu beobachten - Danke für‘s Teilen.
    In den Sträuchern ist der Frühling sichtbar in den Startlöcher. Ich bin gespannt auf das Märzbikd.
    Viele Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Ulrike,
    dein Käfer-Standort wird bald richtig interessant. Auch die Rasengittersteine wurden schon entfernt. Da bin ich gespannt auf den nächsten Monat.
    Liebe Grüsse
    Eda

    AntwortenLöschen
  5. So schöne Geschenke. Den ersten Blick bringt die Februarsonne schon zum Leuchten, während beim zweiten verändernde Maßnahmen schon ihre Schatten vorauswerfen.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Dein Blick ist toll und wird sich bestimmt enorm verändern. Ich bin aber auch gespannt, was mit dem Käfer passieren wird.
    Liebe Grüße
    Christine
    Bist du auch bei der Frühlingspost dabei?

    AntwortenLöschen
  7. Bin gespannt, wie es sich um den Käfer herum writer entwickelt. Tolle Kranichbilder. Liebe Grüße Ute

    AntwortenLöschen
  8. Wenn der Frühling so weitermacht wird der Weg in die Schrebergärten nächsten Monat schon belebt sein. Die Handy Aufladestation finde ich sehr Originell, eine gute Idee für ein Geschenk.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dieser Weg gehört schon zum Spielplatz hinten, die Schrebergärten liegen rechts hinter der Hecke...

      Löschen
  9. Ulrike, Although you prefer the graffiti beetle, the February landscape is still a great addition. Yes, the high metal fences are disturbing... These sweet gifts, though, have certainly put a smile on your face! The crane trains, too :)
    Warmly, Chris

    AntwortenLöschen
  10. Deinen Graffitikäfer finde ich auch klasse!!! Der lässt sich gewiss auch von ein paar läppischen Metallzäunen nicht unterkriegen!
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  11. so viele 'Geschenke' hast du bekommen ! Was man in der Natur sehen kann ist oft noch das Grösste, nicht ? AB

    AntwortenLöschen
  12. dann wars ja doch gut, dass du ein zweites motiv ausgesucht hast. wird schade sein um den käfer, aber mal schaun was mit ihm passiert. die schrebergartenecke verspricht aber vielseitigkeit!
    ja, wunderbare sonne in der letzten zeit... ob das wieder so einen schönen sommer verspricht?
    und was ich vergessen hatte zu fragen: in welchem format hast du eigentlich die februllagen gearbeitet? bindest du sie zu einem buch?
    schönes WE wünscht dir johanna

    AntwortenLöschen
  13. Es ist schon toll, wenn man so viele kreative Menschen kennt :-)
    Der Graffitikäfer gefällt mir auch gut, ich bin gespannt, wie er und seine Umgebung sich weiterentwickeln.

    AntwortenLöschen
  14. Ein tolles Motiv, ein schönes Geschenk, ein wunderbarer Gast und dann noch Kraniche...
    Ich kriege ja nix mehr mit( to much action mit "Maria 2.0") und so nun ein besonders schöner Blick bei Dir!
    ganz lieben Lisagruß!!

    AntwortenLöschen
  15. Oje - wirklich schade um den Käfer- bin schon gespannt! Gut dass Du ein zweites Motiv hast! Hach ist das fein so viele Künstlerfreunde zu haben! Wunderbar alles! Herrlich!

    AntwortenLöschen
  16. Deine Blicke gefallen mir, ich bin gespannt, wie die nächsten Monate werden. Ha, das Söckchen ist süß! Wir haben so ein winziges im Büro auf der Spitze des Brieföffners. Die Ladetasche ist ja ein tolles Geschenk! Ja, die Kraniche ziehen hier auch, so schön! Herzlichen Abendgruß, Eva

    AntwortenLöschen
  17. Eine Seilbahn, was für ein toller Blick! Ich bin früher so gerne Seilbahn gefahren :-)
    Liebe Grüße
    Lilly

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Ulrike,
    herrliches Blau zeigt der Himmel ... heute morgen allerdings ist es eher duster und sehr stürmisch ...
    Es freut mich, daß ich Dir eine kleine Freude mit dem Minisöckchen machen könnte *lächel* ... und Dein neues Handytäschchen ist auch wunderschön! Da freu ich mich mit Dir mit!
    Ich wünsche Dir einen guten und schönen Wochenstart!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  19. So much goodness here, Ulrike. Two monthly scenes to enjoy (I hope the new fence beetle one will not obscure the view for us) and so marvellous to see the cranes. We always get excited to see the geese fly by. I love the little pocket charger, a clever idea and attractive too.

    AntwortenLöschen
  20. So much goodness here, Ulrike. Two monthly scenes to enjoy (I hope the new fence beetle one will not obscure the view for us) and so marvellous to see the cranes. We always get excited to see the geese fly by. I love the little pocket charger, a clever idea and attractive too.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jede Rückmeldung, und dass du dir Zeit für einen Kommentar nimmst. Danke für deinen Besuch bei mir!

Mit dem Abschicken deines Kommentares akzeptierst du, dass der von dir verfasste Kommentar sowie personenbezogene Daten, die damit verbunden sind (z.B. Username, Mailadresse, verknüpftes Profil auf Google/Wordpress) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung : https://ulkau.blogspot.de/p/datenschutz_22.html
und in der Datenschutzerklärung von Google.