Samstag, 30. März 2019

12tel Blick im März

Frühlingshaft sonnig und warm verabschiedet sich der Monat März,
der hier, in Nordhessen noch recht frische Temperaturen bereit hielt und oft noch Nachtfrost brachte.
Die Vegetation noch in Warteposition - aber auf den Balkon habe ich mir den Frühling schon geholt.


Heute mein Zweit-Blick zuerst:
Da ist er nun, der Zaun, der den Blick auf den Bahndamm vergittert. 
Noch sind die Büsche und Bäumchen im Hintergrund unbegrünt... im nächsten Monat aber wird das Blau des Himmels für eine Weile nicht mehr zu sehen sein.

Graffiti-Käfer am 19.03.19 - um 16:05 Uhr


So einen besonnten Vordergrund, wie hier im Spätnachmittagslicht, wird es im April auch nicht mehr geben, denn hinter meinem Fotostandort wachsen hohe Bäume! Noch lassen sie die Sonne hindurch scheinen und schenken mir schöne Schattenspiele. Ich selbst bin auch mit auf dem Bild...
Wann wohl der Reifen am Seil durch das Rutsch-Spielgerät ausgetauscht wird?

Schrebergartenecke/Spielplatz -  24.03.19  um 17:30 Uhr



Ob und was sich bei den Blicken der anderen Teilnehmer getan hat, werde ich in Evas Sammlung verfolgen.


Euch allen wünsche ich ein wunderbares Wochenende! Es verspricht sonnig und warm zu werden - mein Kiefernzapfen-Barometer zeigt es an!

Kommentare:

  1. Im März befindet sich alles noch ein bisschen in Warteposition, auch bei Dir. Aber der knallblaue Himmel tut gut. Im April wird es bestimmt ganz anders aussehen.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Feines Wochenende liebe Ulrike!
    Ja es ist noch nicht viel los ....aber der Frühling ist schon fast da.
    Bei uns auch...wir hatten es wieder bitter kalt einige Tage nachdem schon untertags tolle Temperaturen waren und ich einmal sogar im Bikina aufe der Luftzuggeschützten Terasse liegen konnte und dann war es wieder frostig.. auch heute Nahct wieder..trotzdem sind wir heute auch schon bei fast 18 Grad Wärme wieder.... und die Natur lässt sich auch von den Nachtfrösten jetzt erstmal nicht mehr irritieren wie es aussieht!

    Deinee 12tel Blick Collagen wachsen.... menno wie die Zeit verrennt!
    Ein klasse Barometer.
    Sowas werd ich mir auch zulegen..das ist sicher genauer als der Wetterbericht ...lol!

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Ja, auf Wiedersehen im März und ein großes Hallo im Frühling, Ulrike! Ihre Fotos sprechen Bände.
    Und ich liebe dein Kiefernzapfen-Barometer! Ich muss mir einen davon besorgen: :)
    Frohes Wochenende! Chris

    AntwortenLöschen
  4. Wie bei allen ist der Frühling auch bei Dir noch versteckt oder nur ganz nah, an den überprallen Knospen, zu erkennen. Aber er kommt! Das Licht passt schon.
    Ich bin gespannt auf das erste grün und Bewegung auf dem Spielplatz.
    Viele Grüße,
    Karin

    AntwortenLöschen
  5. Jo, wir müssen einfach noch warten, die Knospen sind da und es geht bald los.
    Allerdings habe ich heute auf der Radtour viele viele blühende Bäume gesehen, da ist die Blüte schon fast vorbei. Aber lange wird es nicht mehr dauern.
    Hab eine schönes Wochenende lieben Gruß eva

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Ulrike,
    ich mag dein Spielplatz/Schrebergartenecke Bild sehr. Die Schatten sind wunderbar.
    Liebe Grüsse
    Eda

    AntwortenLöschen
  7. deine "rumpelecke" mit käfer finde ich immer noch genial. manchmal bekomme ich lust, dorthin zu fahren und einen zweiten käfer für dich dorthin zu sprühen (kicher...). noch lieber würde ich mir allerdings auch so eine wilde ecke suchen und monatlich fotografieren. aber unser dorf ist in dieser beziehung ja sooo langweilig!
    liebe sonntagsgrüße
    mano

    AntwortenLöschen
  8. dein kiefernzapfen hat recht:) die sonne ist herrlich und hat auch für schöne eindrücke auf deinen 12telblicken gesorgt. ich hoffe, die neue woche wird ähnlich. liebe grüße, johanna

    AntwortenLöschen
  9. Graffiti-Käfer in voller Sonne ... er erfreut mich immer wieder :-)
    LG Aqually

    AntwortenLöschen
  10. Deine Blickwinkel finde ich klasse! Ein Kiefernzapfenbarometer ist neu für mich, klasse Idee!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  11. Ah so! hier kann man im Winter gar nicht rutschen? Oho! Auf die Idee wär ich ja gar nicht gekommen! Spielplatz nur in der warmen Jahreszeit benutzbar? Hmmm...
    Das Käferchen ist einfach ein genialer Blick. Ich bin so gespannt wie es da weitergeht!

    AntwortenLöschen
  12. ...."Eile mit Weile", denkt sich auch bei euch der Frühling ;-))
    Schönen Gruß,
    Luis

    AntwortenLöschen
  13. Ein bisschen Grün zeigt sich ja schon. Im April ist es sicher noch viel mehr. Dein Zapfenbarometer ist klasse! :)
    Viele liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  14. So nice to see the changes or not-changes in your scene. I might do this game with a spot in the garden - starting in April. I like the beetle-stone, maybe the changes of light will be interesting when the wall hides the trees, and maybe some new vegetation will appear - we shall see.

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Ulrike,
    ja, man sieht es, daß es vorangeht, das Licht ist schon ganz anders! Herzlichen Dank für die schönen BIlder, auch von dem Zapfenbarometer :) ... und herzlichen Dank für Deine lieben Worte bei mir *lächel*
    Ich wünsche Dir einen guten Start in eine schöne neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  16. Ja die Gartensaison ist noch nicht eröffnet, aber du hast ja den Blick Standort ausgewählt und ich denke, dass da schon noch einiges passieren wird. Das Licht ist ja schon mal heller.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  17. Ich bin spät dran mit Kommentieren...das Wochenende war tatsächlich sehr schön! Ich bin schon gespannt, ob du Recht behältst mit dem "Verschwinden" des Himmels im ersten Bild... Aber Grün ist ja auch schön! ;-)
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jede Rückmeldung, und dass du dir Zeit für einen Kommentar nimmst. Danke für deinen Besuch bei mir!

Mit dem Abschicken deines Kommentares akzeptierst du, dass der von dir verfasste Kommentar sowie personenbezogene Daten, die damit verbunden sind (z.B. Username, Mailadresse, verknüpftes Profil auf Google/Wordpress) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung : https://ulkau.blogspot.de/p/datenschutz_22.html
und in der Datenschutzerklärung von Google.