Mittwoch, 26. September 2018

Teeschalen in cyanotypie-blau

Dieser Monat mit dem Thema Tee im Muster-Mittwoch war wieder viel zu kurz!
Noch nicht einmal zum Teekannen-Schnitzen bin ich gekommen,
weil ich meine Restpapier-Verwertung unbedingt noch umsetzen wollte.


Inspiriert hat mich diese kürzlich besuchte Blaudruck-Ausstellung  
Cyanotypien, hier, in meiner Stadt! Das durfte ich mir nicht entgehen lassen und habe mich sehr gefreut, die Künstlerin persönlich sprechen zu können. 



Diese spannende Technik hatte ich im Rahmen der Sommerpostkunst-Aktion im letzten Jahr erstmalig ausprobiert und war begeistert von den Möglichkeiten und vom Blau!


Jedes Fitzelchen der Versuchs- und Unterlagepapiere habe ich aufgehoben...


... und jetzt, mit Hilfe meiner Schablonen der letzten Woche, in Porzellan-Teeschalen verwandelt.





Noch ist mein Teeschalen-Muster nur gelegt, doch es werden ganz klar noch Postkarten daraus, nach meiner Holland-Stempelreise, die gerade in vollem Gang ist.
Deswegen kann ich mich auch erst in ein paar Tagen mit Michaelas letzter Tee-Sammlung verlinken.


Die unterste Schale mit dem Katzenohr ist mir die liebste!


Kommentare:

  1. Oh, ist das schööööön! So viel herrliches Blau, und ich mag die Weiterverwendung der Blauversuche! Ganz großartig, liebe Ulrike. LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Ja, viel zu kurz der September und wunderschön deine Cyanotypie-Tassen. Das Thema verfolgt mich auch noch, es hat letzten Sommer etwas angestoßen. In England fand ich einen schönen Modeladen, der das Schaufenster mit Cyanotypien schmückte.
    Deine Tassen sind superschön, ich bin begeistert und schicke dicksten Musterdank,
    Ganz liebe Grüße Michaela

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön sind sie geworden, Deine Versuche und das Resultat!

    Liebe Grüße Luitgard M.

    AntwortenLöschen
  4. Deine blauen Teeschalen sind wunderschön! Mir gefällt es ja sowoeso immer so gut, wie du ein Thema, eine Form oder eine Farbe weiterentwickelst, da war ein geschnitzter Stempel gar nicht nötig.
    Ich bin auch sehr gespannt, was du aus deiner Stempelwoche in Holland mitgebracht hast.
    Liebe Grüße schickt
    Christine

    AntwortenLöschen
  5. Unbedingt ein Poster draus machen, aus der Gesamtsammlung! Großartig! Ulkaublau!
    Habs fein im schönen Nachbarland!Auf dass du es mehr genießen kannst als wir!
    Herzlich
    Astrid

    AntwortenLöschen
  6. Sieht wie immer alles super aus. Schade, dass man keine Teekanne in der Mitte oder so benutzen durfte. Aber auf jeden Fall lese ich jetzt mal nach, was das letztes Jahr für eine Aktion war.

    Liebe grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Ulrike,
    diese blauen Teetassen sehen wunderschön aus!
    Ich wünsche Dir einen schönen und freundlichen Wochenteiler!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  8. Dieses Blau... Und was für eine schöne Teetassensammlung. Die schreit echt nach einem Großfoto an der Küchenwand... Toll gemacht und viel Freude beim Stempeln. Liebe Grüße Ghislana

    AntwortenLöschen
  9. so schön dieses blau! schicke dir blauen himmel! bises

    AntwortenLöschen
  10. Hach, herrlich - und genau meine Farbe!! (mein Porzellan und Keramik ist alles in Blautönen mit und ohne Muster...)
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Ulrike,
    die sind absolut wunderschön, deine blauen Teeschalen.
    Wirklich eine schöner, als die andere. Ich kann garnicht wirklich sagen, aus welcher ich am liebsten trinken würde... ;o)
    Deine Ideen sind immer toll und für mich ein ganz großer Quell an Inspiration!
    Herzlichen Dank dafür!
    Ich schick dir ganz viele liebe Grüße und einen Sonnenstrahl aus Südhessen.
    Marina

    AntwortenLöschen
  12. liebe ulrike, da hast du dich mal wieder selbst übertroffen! ich bin total begeistert von deinen japanisch anmutenden blaudrucktassen und -schalen. du solltest sie in porzellan umsetzen, ich würde sie sofort kaufen!!
    liebe grüße und viel inspiration in holland!
    mano

    AntwortenLöschen
  13. Wie immer bin ich in Ulrikes wunderschönen Blues verliebt. Die Schalen sind einfach fabelhaft!
    Ich freue mich so sehr, dass Sie die Ausstellung genossen haben. Was für ein Genuss, der für dich und uns mit den Fotos gewesen sein muss!
    Mit freundlichen Grüßen, Chris

    AntwortenLöschen
  14. I've never been a big fan of cyanotype but again, Ulrike, you rock the boat with your so-creative patterns and papers and then you turn them into the most beautiful paper tea-cups. Just gorgeous art.

    AntwortenLöschen
  15. Mano, wieder bekomme ich so spät deinen Post mit.Den blauen Sommer habe ich leider nicht mitgemacht, aber überall begeistert beobachtet.Klar, da hebt man jedes Stück auf und es sieht toll aus bei dir.Die Vielfalt der blauen Strukturen auf dem großen Blatt sind einfach großartig.Ich bin schwer begeistert.
    Total blaue Grüße von karen

    AntwortenLöschen
  16. Mausekatzenohrteetasse, hachz. Diese Sammlung ist ne Wucht. Total schön! Große Porzellankunst. Nachtniesgrüße, Eva

    AntwortenLöschen
  17. Servus Ulrike,
    eine tolle Tee-Schalen Sammlung - ganz interessant auch die Blaudruckarbeiten von Frau Schwarz!!
    Einen sonnigen Septemberausklang,
    Luis
    (Post ist unterwegs)

    AntwortenLöschen
  18. Wunderschön sind Deine blauen Teeschalen geworden. Ja, es wäre schön, wenn man sie auch aus Porzellan bekäme. Das werden ganz wunderschöne Karten.
    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  19. Oh! Stempelwoche in Holland hört sich toll an!!! Ich glaube, du hast mir in Dresden davon erzählt... Viel Spaß wünsche ich dir! Und deine Cyanotypietassen sind alle wunderschön! Ob mit Katzenohr oder ohne...
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  20. ich durfte den post ja schon in holland sehen, aber auf dem großen pc-bildschirm sind die tassen ja noch vieeeel schöner als auf dem smartphone display! ich bin verliebt in jede einzelne, und natürlich besonders in die mit katzenohr:))) es lohnt sich wirklich immer, auch die letzten fitzelchen noch aufzuheben, wenn man so kreativ ist wie du.
    hab ein schönes WE, lg johanna

    AntwortenLöschen
  21. Für blau bin ich ja immer zu haben !

    AntwortenLöschen
  22. Herrlich diese blauen Tassen! Ganz meins!

    AntwortenLöschen
  23. Deine Tassen sind traumhaft schön und wenn dann noch ein Katzenohr drauf ist, bin ich natürlich extra begeistert. :)
    Ganz liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jede Rückmeldung, und dass du dir Zeit für einen Kommentar nimmst. Danke für deinen Besuch bei mir!

Mit dem Abschicken deines Kommentares akzeptierst du, dass der von dir verfasste Kommentar sowie personenbezogene Daten, die damit verbunden sind (z.B. Username, Mailadresse, verknüpftes Profil auf Google/Wordpress) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung : https://ulkau.blogspot.de/p/datenschutz_22.html
und in der Datenschutzerklärung von Google.