Montag, 12. März 2018

Ungewöhnliche Reise ins All

Im Laufe des Jahres 2014, hatte ich mich intensiv dem Umgang von Photoshop Elements gewidmet  und im Rahmen meines damaligen Fundstück-Projekts, habe ich jeden Tag eine Digital-Collage mit aktuell Gefundenem erstellt und dabei richtig viel gelernt!
Jetzt habe ich es ganz lang nicht mehr gemacht...
hatte nun aber richtig Lust darauf,  es einmal wieder zu versuchen.
... mein Beitrag für Susannes Papierliebe am Montag - Weltall und Planeten 2


... viel schneller als eine Papier-Collage zu kleben geht es übrigens nicht,
denn das Hin-und Herschieben der Elemente, den optimalen Platz zu finden, etwas zu verwerfen oder die Größe zu ändern, ist der Arbeit auf Papier ganz ähnlich.


Damals habe ich mir einen schönen Fundus an Digi-Kits zugelegt, auf den ich immer wieder zurück greifen kann... alle Bilder lassen sich ausdrucken, zerschnippeln und in Papier-Collagen verwenden. 
Diese, in meiner Collage verwendeten Elemente musste ich nicht einmal kaufen, sie steckten alle in einem tollen Freebie-Kit  'Out of the world' v. MischiefCircus (Texture Shadowhouse)
Na, Frau Nahtlust, darf meine digitale Idee auch in deine Planeten-Sammlung?


Kommentare:

  1. Wunderschöne digitale Bearbeitung diese zwei Bilder und es stimmt es dauert genauso lange bis es fertig ist wie wenn man es auschneidet und zusammen bastelt, bemalt.
    Spitze auch dieses hast du ein Feingespür dafür!
    Schönen Wochenstart wünsche ich dir!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  2. Grandiose Digitale Collagen - Du bist eben eine Allround Genie!Liebe Grüße
    Susi

    AntwortenLöschen
  3. Ganz Wunderbar! Das gäbe ein schönes Cover für Jules Verne oder ein Sience Fiction Buch.
    LG Jennifer

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schön geworden, liebe Ulrike, krass wie viele Einzelelemete es digital gibt.
    viele Grüße, Karen

    AntwortenLöschen
  5. es ist einfach wunderschön geworden! du hast nichts verlernt... ich erinnere mich auch an dieses gratis kit, es hat wirklich so viele brauchbare elemente und ist zu diesem thema natürlich perfekt!
    ich wünsch dir eine schöne woche ♥ liebe grüße, johanna

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschön verträumt, das gefällt mir gut!
    Liebe Grüße von Frau Frosch

    AntwortenLöschen
  7. Wow - sieht toll aus. Ja, sie darf rein in die Sammlung :-) Du kannst sie ja wunderbar auf Papier ausdrucken ;-) Das denken wir uns dann einfach dazu! Es ist wirklich klasse, was sich alles künstlerisch mit den digitalen medien arbeiten lassen. Aus manchen Künsten sind sie nicht mehr wegzudenken und anderen geben sie eine zusätzliche "Schicht" und Besonderheit dazu. Das finde ich sehr spannend zu sehen, wie es sich ergänzt und einfügt. Danke dir und LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  8. hab gerade ein bisschen in deinen "fundstücken" gestöbert. da sind ja tolle dinge entstanden! auch dein weltenraum ist fantastisch geworden. ich hab ja keine ahnung von fotoshop und bin erstaunt, was man damit alles machen kann.
    liebe grüße
    mano

    AntwortenLöschen
  9. Was für eine tolle Digital Collage! Ich bin absolut beeindruckt!!! Sowohl von deinen Fundstücken als auch von der blauen Weltallcollage.
    SUPER SUPER schön!
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  10. Guck mal an, die Digi-Kits sind auch nicht spurlos an dir vorbei gegangen. Ich wollte die nie haben, denn ich saß damals sowieso 5 Tag/Woche je 10 Stunden vor Photoshop. Manche Grafiken sind ja wirklich schön, wie deine Gondel und der Planet. Mal was anderes ... bravo!

    Liebe Grüße
    ela

    AntwortenLöschen
  11. Eine wunderschöne, digitale Collage hast Du gezaubert, liebe Ulrike! Ja, das ist nicht in 5 Minuten getan, selbst mit etwas Übung und Erfahrung.
    Ich wünsche Dir eine angenehme Woche.
    Herzliche Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  12. seit ich photoshop in englisch habe ... bin ich nicht mehr 'fan':))))

    AntwortenLöschen
  13. ....das wäre doch mal eine Traumreise - ich buche!!! (Ob man da auch Ansichtskarten schreiben kann?)
    Schönen Gruß,
    Luis

    AntwortenLöschen
  14. wow. was eine verträumte wunderschöne collage. ich bin ganz hin. und du werde nun erst mal richtig gesund. alles gute und ein paar rheinhessische virenflüche fallen mir bestimmt noch ein...kicher. liebe grüße eva

    AntwortenLöschen
  15. Wundervoll, ich mag das Nostalgische und Verträumte. Ein Flug in eine andere Welt. Ich wusste bisher gar nicht, dass es solche Freebie-Kits gibt (da werde ich mich direkt mal umsehen). Für meinen Blaudruck-Engeladventskalender habe ich ja auch zunächst ganz viele Collagen mit dem Computer erstellt und weiß, wie lange ich daran gesessen und gearbeitet habe. Leider sieht man das oft nicht auf den ersten Blick. Schön, dass du in deinem Text darauf verweist, dass die Arbeit am Computer vergleichbar ist mit den Papierarbeiten. Den größten Vorteil sehe ich darin, dass ich die Größen mit dem Rechner einfach perfekt abstimmen kann. LG Karin

    AntwortenLöschen
  16. phantastische collage. Toll wie du alle verschiedene Elemente zusammenbringen kannst !

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jede Rückmeldung, und dass du dir Zeit für einen Kommentar nimmst. Danke für deinen Besuch bei mir!

Mit dem Abschicken deines Kommentares akzeptierst du, dass der von dir verfasste Kommentar sowie personenbezogene Daten, die damit verbunden sind (z.B. Username, Mailadresse, verknüpftes Profil auf Google/Wordpress) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung : https://ulkau.blogspot.de/p/datenschutz_22.html
und in der Datenschutzerklärung von Google.