Mittwoch, 1. Mai 2019

Taschen im Mai-MuMi

Ideenfindung - Taschenformen
...wieder mal ein Herantasten ans neue Thema im Muster-Mittwoch mit einer Collage.
Die sollte eigentlich fürs Erste reichen!



... aber dann kam mir eine 50er-Jahre Tasche in den Sinn, die ich mal besessen, aber dann verkauft habe. Meine Mutter hatte auch so eine  - ich fand diesen Clip-Verschluss einfach geil!
Aus der Erinnerung eine schnelle Skizze auf der Schreibtischunterlage ... und dabei blieb es dann nicht!








Diese Taschenform hat doch jede Menge Muster-Potential - ich hab's noch gar nicht ganz ausgereizt!
Fürs Erste schicke ich dies schon mal in die Taschen-Mustersammlung der Müllerin...
...und auch zur Papierliebe am Montag, (am nächsten Montag dann) denn meine Kollektion enthält auch ein Modell in ROT!


Eine Blog- und Blickrunde werde ich erst heute Abend drehen,
jetzt lockt der 1. Mai mit schönstem Wetter nach draußen. 

Kommentare:

  1. Oh, Ulrike. Dein Taschenstempel ist sooooooooooooooooo wunderschön!!! Der hat verkaufspotential. Ich liebe diese/alle Handtaschen. Und deine Farben sind toll. Schwärm!

    Einen schönen 1. Mai wünscht
    ela

    AntwortenLöschen
  2. Mega!!! Du kommst aber auch auf tolle Ideen. Dein Stempel ist großartig. Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  3. Eine Pause nutzte ich zum Gucken... Es gibt aber auch Taschen. Die mit dem Clip-Verschluss habe ich auch geliebt, also besonders den Verschluss. Meine Omi hatte solche, meine Mutter nicht so. Die mochte eher Taschen mit übergeklappter Front und einem schicken "richtigen" Knopf/Knöpfen. Ansonsten bin ich schon immer lieber mit "Umhänge"-Taschen unterwegs, also welchen mit langen Tragegurten oder Henkeln. Die Begrifflichkeiten wandeln sich da auch schneller als man hingucken kann... Draußen ist es heute herrlich. Nur mäßig warm, nur ein bisschen Sonne, aber die Folgen von ein paar Stunden richtigen Regens in den letzten Tagen sind nicht zu übersehen, alles sprießt und ich kann mich mal zurücklehnen ;-) Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  4. ich kann mich auch an diese clipsverschlüsse sehr gut erinnern... und wie wir geschimpft wurden, wenn wir uns mal wieder endlos damit spielten! es klackte so schön, aber es sollte ja keiner abbrechen oder ausleiern;)
    die collage ist schon so schön, aber der stempel und die spielereien damit sind hammer! grau und gelb gehen auch so toll zusammen:) schönen feiertag noch, lg, johanna

    AntwortenLöschen
  5. Schön stets Wetter? Kannste hier vergessen....-
    Aber deine kreative Arbeit verdient das Attribut.
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  6. Meine Güte --Deine Idden und wie Du alles so künstlerisch umsetzt! Genial!
    Schönen Start in den Mai!
    Susi xxx

    AntwortenLöschen
  7. Deine Taschenstempeleien sind genial. So eine einfache Tasche und so viel Potential.

    AntwortenLöschen
  8. Eine schöne Erinnerung. Ein toller Stempel mit viel Potential ist daraus entstanden. Ich mochte diese Clipverschlüsse sehr gerne
    Liebe Grüße Ute

    AntwortenLöschen
  9. Was für ein tolles Taschenmuster! Klar, ich kann mich auch an diese Taschen erinnern..... Hoffe du hattest einen schönen Tag, hier war's ziemlich trübe... Liebe Grüße
    Sybille

    AntwortenLöschen
  10. Oh, Ulrike, ich erinnere mich auch an diese Taschen mit Clips. Meine Mutter hatte eine und es gibt eine Erinnerung an eine andere aus meiner Jugend. Ich denke, du hast zu viel Spaß mit diesem neuen Thema :)
    Und das Wetter! Ja, ich bin auch dankbar. Wir werden es genießen!
    Mit freundlichen Grüßen, Chris

    AntwortenLöschen
  11. ich hab sogar noch so eine vintagetasche mit clipverschluss! ein täschchen, das ich aber höchstens mal zu festlicheren angelegenheiten benutze. deine gestempelten hab ich gestern schon in klein bewundert, aber so auf dem großen bildschirm gewinnen sie noch mehr an attraktivität!. die farbkombi rosarotpinkschwarz könnte so in einem schicken taschenladen als schaufensterdeko stehen!
    liebe grüße
    mano

    AntwortenLöschen
  12. ....natürlich, da schneidet sich das Messer schon fast von selber in den Stempelgummi.
    Wäre auch ein Wunder gewesen, wenn es beim "Sondieren" geblieben wäre ;-))
    Sind echt klasse geworden deine Stempelvariationen!!!!!
    Einen ideenreichen Maianfang - den wünsche ich eigentlich mir ;-(( - ´tschuldigung!!!!!
    Also nochmal: einen schönen Maianfang,
    Luis

    AntwortenLöschen
  13. An diesen Clip-Verschluss kann ich mich auch noch sehr gut erinnern. Er zierte damals, in den 60ern mein erstes Kinder-Portemonnaie. Das war damals feuerwehrrot und auch wenn nur ein paar Pfennige drin waren, habe ich es wie einen Schatz gehütet :)))
    Ansonsten hast du wie immer toll gemustert, auch farblich.

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  14. Ach ja, meine Mama hatte auch so eine, ich fand sie immer schrecklich altmodisch. Deine Stempeltasche ist unglaublich schick und sehr mustergültig, supergut!
    Musterdank am Donnerstag und ganz liebe Grüße
    Michaela

    AntwortenLöschen
  15. bald werde ich meine taschen bzw koffer packen :)))

    AntwortenLöschen
  16. Genial, deine Tasche, genauso wie die Vermusterung!
    Liebe Grüße UND BIS BALD
    Christine

    AntwortenLöschen
  17. so lustig ! Ich mag deinen Humor sehr !

    AntwortenLöschen
  18. Der Stempel ist wirklich MEGA!!! Und was für eine Mühe und welche Gedanken du dir immer machst. Und wie du dich an die Themen herantastest.. Unglaublich!!!
    Liebe Grüße von Andrea
    ...und ja, das wäre echt schön, ein Wiedersehen!

    AntwortenLöschen
  19. Bonsoir,

    Je découvre avec plaisir votre univers.
    La mode est un éternel recommencement...
    Très joli travail...

    Gros bisous

    AntwortenLöschen
  20. wie schön ;)
    toll wenn man seine Stempel selber machen kann

    ich hatte mal eine Unterarmtasche mit so einem Verschluß
    die müsste auch noch irgendwo herumschwirren ..

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Ulrike,
    Dein Tashcenstempel ist klasse geworden und herrliche Vermusterungen ahst Du da wieder gemacht!
    Ich hab meinen Nunus Stempel auch sehr oft nun im Gebrauch und freue mich jedesmal genauso drüber, wie zu Anfang *lächel*
    Ich wünsche Dir einen guten Start in eine wunderschöne und zufriedene neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  22. Supertasche! Ich mag ja diese klare Form der *alten* Taschen. und ich schließe mich an: Leider geil!
    Liebe Grüsse
    Nina

    AntwortenLöschen
  23. Oh this is so good playing with the bag image. I love to see your open sketchbook and your actual cut stamp. You make making stamps looks so easy but it is not.
    My favourite here is the fifth photo with the browns and black because there is so much going on in an orderly way. I also like the first photo of inspiration. Thanks for always showing your process.

    AntwortenLöschen
  24. mir sind Taschen ja sowas von egal, aber das mit dem Clip-Verschluss kann ich nachvollziehen, und Deine Karte ist einfach klasse!

    AntwortenLöschen
  25. Sehr schön, Deine Taschen, allein und gemustert!
    Liebe Grüße,
    Katrin

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jede Rückmeldung, und dass du dir Zeit für einen Kommentar nimmst. Danke für deinen Besuch bei mir!

Mit dem Abschicken deines Kommentares akzeptierst du, dass der von dir verfasste Kommentar sowie personenbezogene Daten, die damit verbunden sind (z.B. Username, Mailadresse, verknüpftes Profil auf Google/Wordpress) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung : https://ulkau.blogspot.de/p/datenschutz_22.html
und in der Datenschutzerklärung von Google.