Mittwoch, 27. September 2017

Alte Insekten neu vermustert - Alyssum-Mandala


Zur 4. und letzten Insekten-Woche im Muster-Mittwoch 
habe ich einmal in meinem Fundus gekramt und zeige heute schon etwas ältere Gelli-Prints mit einer Libellen-Schablone gedruckt. Eine Karte war schon fertig, mit Farbstift und Stempeln aufgepeppt. 






Heute hatte ich mal wieder Lust auf digitale Vermusterung
und ein wenig gespielt...






Auch meine geschnitzte Stempel-Motte von letzter Woche, darf hier noch einmal tanzen.
Mit dem freigestellten Abdruck war das Vermustern ganz einfach - unterlegt mit blau-grünem Gelli-Hintergrund.





































Auch diese Libelle aus der ersten Karte habe ich freigestellt und 
ganz schlicht schräg hintereinander vermustert.

Unten auf dem Bild ist wieder ein eingescannter Gelli-Print zum Hintergrund geworden.

Von mir aus könnte das so vielfältige Insekten-Thema noch einen Monat weiter gehen - aber heute ist die letzte Krabbeltier-Sammlung bei Michaela - mal sehen, was sie nun für uns im Oktober ausgedacht hat...


*****************************************
Vorgestern habe ich meine Balkon-Alyssum gestutzt, denn sie 'krümeln' inzwischen alles voll - und dabei wieder ein neues Insekt erwischt mit auffälligen Borsten an Hinterteil und  Beinen.
Nein, keine Schwebfliege, es ist die Igelfliege tachena fera, deren Bestimmung Zeit gekostet hat!


Alyssum-Mandala Nr.37

Herbstfarben haben wir noch lang genug - ich will, solang es geht, noch den Spätsommer festhalten! ... und weil sich noch so viele Insekten an den weißen Blüten labten, habe ich nur nur ganz wenig abgeschnitten, gerade so viel, dass das mittlere Tellerblau abgedeckt war.

Die Passiflora-Blüte, ein Natur-Mandala, war völlig im Grün versteckt und darf die Mitte bilden.


Kommentare:

  1. Karte , Druck, Vermusterungen und ein einmalig schönes Naturmandala obendrauf- und nicht zu vergessen die Igelfliege ist ein Hammer !

    AntwortenLöschen
  2. Ach wie schön deine Gelli-Drucke sind. Das muss ich auch endlich mal wieder machen...nach dem Urlaub. Erstmal darf ich kommende Woche ein paar Tage entspannen, und dann geht es mit neuen Kräften weiter. Dein mandala ist sehr stimmig zu deinem Blogpost heute :-)
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Alles wieder eine Augenweide im ULKAU - Stil!
    Danke & liebe Grüße!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  4. Dein sommerweißblaues Mandala ist entzückend... Hier ist's zwar auch noch bunt, aber das gelbliche und rötliche Laub überall dazwischen unter grauem Himmel und Dunst in der Luft verbreitet Melancholie... Einen Libellenstempel hatten wir in Dresden auch dabei. Toll deine Karten und Drucke und Muster. Liebe Grüße Ghislana

    AntwortenLöschen
  5. Mein Favorit? Libelle in pink! What else ;-)
    Liebe Grüße
    Michelle

    AntwortenLöschen
  6. Ein wahres Fest der Farben! Die digitale Vermusterung ist klasse geworden.
    LG, Varis

    AntwortenLöschen
  7. Ganz ganz fein! Und wie witzig, dass bei dir die Insekten auch so lange leben. Deine digitalten Muster sehen trotzdem handgemacht aus, das ist sehr schön.
    Musterdank und liebe Grüße
    Michaela

    AntwortenLöschen
  8. ....und da flattern sie nun dahin, die letzten dieses Sommers und du zeigst nochmals ihre ganze Schönheit!!
    Gute Zeit,
    Luis

    AntwortenLöschen
  9. die freigestellten stempel-Insekten eignen sich wirklich super zum vermustern! die motte ist sehr schön coloriert.
    gott-sei-dank hast du die igelfliege identifiziert, sonst hätte mir das wohl wieder keine ruhe gelassen *g*... und deine Passionsblumen sind einfach himmlisch schön!
    ich bin im Moment komplett unproduktiv, komm zu nichts. und die zeit rauscht dahin. ich schick dir liebe grüße, ein bisschen sonne kann ich auch dazu packen, wir haben reichlich:) johanna

    AntwortenLöschen
  10. deine Insekten-Stempeln ob Druck, Musterung usw Seiten sind wunderschön. Igelfliege und was noch so alles gibt wusste ich nicht da sieht man mal dass man alles genauer an shcauen sollte!
    Dein Mandala ist allerliebst mit der Passiflora-Blüte in der Mitte!
    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend
    Elke

    AntwortenLöschen
  11. Wieder sehr mustergültig! deine Mottengeschichte gefällt mir ausgesprochen gut.Und alles kann ich mir so gut als konfektionierte Papiere vorstellen.
    viele Grüße Karen

    AntwortenLöschen
  12. was ein duftendes Mandala! Alyssum hab ich auf dem Balkon, es blüht fast das ganze Jahr.... Deine Libellengellies sind herrlich! Das Mottenmuster sieht aus wie eine etwas ausgefallene Tapete, kicher. Liebe Grüße, Eva

    AntwortenLöschen
  13. Soo schön alles!! Die blaue Libelle hat es mir angetan!
    Liebe Grüße
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  14. Wow eine farbenfrohe Bilderflut und Alles wieder so perfekt gestaltet. Dein Mandala mit der atemberaubenden Passionsblume in der Mitte ist ein Traum. Igelfliege find ich lustig, was es nicht alles gibt.
    Liebe Grüße und schönes Wochenende.
    Sabine

    AntwortenLöschen
  15. Die Libellenkarte ist wunderschön und die Vermusterungen gefallen mir auch alle sehr gut. Auch wenn's nicht essbar ist, Dein Mandala sieht sehr appetitlich aus.
    Mein Katzenposting ist leider kein Entwicklungsbericht. :(
    Viele liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  16. There is so much of beauty and colour here. I like the turquoise dragonflies on the white background, so dramatic, and the last photo of the passionflower is stunning, the brightness of the colours on the little white flowers.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jede Rückmeldung, und dass du dir Zeit für einen Kommentar nimmst. Danke für deinen Besuch bei mir!

Mit dem Abschicken deines Kommentares akzeptierst du, dass der von dir verfasste Kommentar sowie personenbezogene Daten, die damit verbunden sind (z.B. Username, Mailadresse, verknüpftes Profil auf Google/Wordpress) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung : https://ulkau.blogspot.de/p/datenschutz_22.html
und in der Datenschutzerklärung von Google.