Samstag, 30. Januar 2021

Neuer 12tel Blick im neuen Jahr

 12tel-Blick - Fotoprojekt
In jedem Monat des Jahres 1 Foto, immer vom gleichen Standort aufgenommen

Jetzt bin ich schon im 5. Jahr mit dabei, dieses Projekt ist mir einfach ans Herz gewachsen!


Nach 2 schneefreien Jahren starte ich meinen Kalender nun im Januar 2021 mit einer momentan herrlich weißen Landschaft, die aber viel Grün und auch Blau verspricht.

Ich freu mich schon sehr darauf, denn hier gehe ich zu gerne spazieren. Dieser Ort, den Berg hoch,  ist nur eine Viertelstunde mit dem Auto entfernt... aber dann muss ich noch ein wenig laufen.

In den letzten Jahren weidete hier immer eine Herde von zotteligen Galloway-Rindern, hoffentlich in diesem auch!


Elfbuchen-Wiesen   -     25.01.2021   -      12:20 Uhr


Hier noch ein paar Impressionen meines Spaziergangs im knirschenden Schnee...
im Schwarz-Weiß-Look mit dramatisch dunklem Himmel






Auch in diesem Jahr gibt es wieder einen Zweitblick - vorsichtshalber - denn wer weiß...
Hierhin muss ich nicht fahren, hier wohne ich, gehe raus auf den Balkon und schaue nach links.
Nur für kurze Zeit blieb der Schnee an diesem Morgen liegen.
Ganz bestimmt gibt es in Evas Blicksammlung noch mehr Weiß zu sehen!

Tannenwäldchen-Blick   -    24.01.2021    -      9:20 Uhr


Oh, das Futterhäuschen war nicht aufgefüllt - aber die Ringeltauben 'putzen' den Boden und futtern auf, was die Spatzen immer rausschmeißen!



Kommentare:

  1. Was für schöne Bilder, wenn auch schwarz-weiss. Mit der Wiese wird das bestimmt sehr spannend. Schön bist du wieder dabei.
    Liebe Grüsse
    Paula

    AntwortenLöschen
  2. Oh! Traumhaft! Na beim ersten bin ich gespannt was da unterm Schnee noch alles rauskommt. Der Zaun im Vordergrund ist der perfekte Hingucker um dann den BLick schweifen zu lassen - Profi eben :-)
    Einen Sicherheitsblick zu haben... keine schlechte Idee! Wunderschöner Blick aus deinem Fenster! Wird Zeit, dass er zu Ehren kommt!

    AntwortenLöschen
  3. Ich mag den dramatischen Himmel, wunderschön!
    Liebe Grüße von Frau Frosch

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Ulrike
    Wow, ihr habt aber eine Menge Schnee. Dein Blick ist sehr schön, so viel Weite. Da freue ich mich darauf.
    Dein Balkonblick ist auch toll, fast ein Pantoffelblick, das klappt bestimmt stetig.
    Liebe Grüessli
    Eda

    AntwortenLöschen
  5. Der erste Blick kommt mir ja bekannt vor... So ein hausnaher Blick hat was, wenn man weiterhin in seiner Bewegungsfreiheit eingeschränkt sein sollte bzw. noch alles eingeschränkt machbar ist.
    Auf ein Neues!
    Bleib gesund & kreativ!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  6. Ja ich habs mir auch schon gedacht, heuer ganz extrem viel weiß dabei. Scheinbar haben wirklich die meisten Schnee abbekommen. Die Vogelfüße find ich klasse und auch den Blick auf die Maulwurfshügel.
    LG Karin

    AntwortenLöschen
  7. Oh, was für eine tolle Wohnlage. Und Schnee. Bäume. Herrlich! 5 Jahre mussten wir darauf warten, zu sehen, wie du wohnst. 😉

    Der Weitblick über die Wiese wird wohl auch dramatische Veränderungen mitmachen. Sehr vielversprechend.

    Morgen haben wir noch Januar. Wenn mir eine Idee kommt, mache ich mich schnell noch auf die Socken.

    Liebe Grüße und danke für die Inspiration
    ela

    AntwortenLöschen
  8. Dieses Mal wird es richtig spannend, was sich unter der weißen Decke so verbirgt. Galloway-Rinder am Zaun wäre schon was Feines für die nächsten Monate.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  9. Dein Post beginnt mit einer tollen Idee für das erste Foto im neuen Jahr und dein Blick ist wieder ganz besonders schön. Den zweiten Blick hatte ich such schon, denke ich.
    Genieß den Schnee, hier ist es nur grau und nass.
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  10. Ohhh Ulrike, Ihr habt ja viel Schnee bei Euch, wie herrlich! Schon Dein Einstiegsbild in diesem Beitrag finde ich traumhaft! Und ich liebe Bilder von Tierspuren im Schnee! Ich kann mir vorstellen, dass es ein wunderbarer 12tel Blick wird, sollte sich tatsächlich noch schottisches Hochland Vieh dazu gesellen (die sind doch nur zum KNUDDELN!!!) und dann die herrliche Wiesenlandschaft am Hügel... super!!!
    Für Dich und Deine Lieben noch ein schönes Restwochenende,
    Lony

    AntwortenLöschen
  11. Wundervolle Impressionen, liebe Ulrike. Es inspiriert mich und ich überlege wieder einzusteigen...

    ...liebe Grüße von mir zu Dir, Heidrun

    AntwortenLöschen
  12. Ahh, sehr schön Deine neuen Blicke. Und vielleicht mit tierischen Gesellen, das mag ich sehr. Schön, sowas in der Nähe zu haben. Und so viel Schnee heuer, ist doch super, wenn's gleich so anfängt! Mein Blick kommt morgen... Deine wunderbare Madam Schneeeule ist angekommen, vielen Dank schon mal dafür! LG Carola

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Ulrike, da haben wir ja beide gleichzeitig mit dem 12telBlick begonnen - wie lustig! Ich freue mich auf die Galloway-Rinder (die find ich richtig schön), aber auch dein Fensterblick ist sehr schön!!!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  14. prima mit schnee das jahr anzufangen * und herrlich dieser zaun mit land und dieser blick nach unten (auf japanische art...) bin froh diese 2 bilder im jahr 2021 folgen zu koennen !
    liebe grüsse
    mo

    AntwortenLöschen
  15. Schade, dass die Bank nicht als Standort dabei ist wäre zu schön gewesen wenn jeden Monat jemand drauf gesessen wäre. Aber Rinder auf dieser grossen Weide zu sehen, darauf freue ich mich.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  16. Winter vom Feinsten, freu mich für dich!!!
    Der Zweitblick ist also auch mal ein "Bequemlichkeitsblick" ;-))
    Einen ereignisreichen Februar,
    Luis

    AntwortenLöschen
  17. ich finde, du hast dir sehr, sehr schöne blicke ausgesucht. die elfbuchen-wiesen kenne ich noch von früher und freue mich, sie hier wiederzusehen - und dann womöglich noch mit galloways. diese hatte ich mir auf einer weide hier in der nähe auch zuerst ausgesucht, aber da wäre ich nicht zu fuß hingekommen, weil die stelle an einer straße liegt, die doch oft befahren wird. so habe ich sie verworfen. umsomehr freu ich mich jetzt auf deine rindviecher!
    dein 2. blick gefällt mir auch sehr - schön hast du es auf deinem balkon. bald wird es wieder grün!!
    ja, ich habe mich doch entschieden, wieder einmal mitzumachen. ich hoffe, ich bleibe dabei!
    liebe grüße
    mano

    AntwortenLöschen
  18. Oh, ich mag Schnee so gerne! Und noch dazu so toll in Szene gesetzt wie bei deinem 12tel Blick! Erst dachte ich, die Bank wäre der Blick. Wär ha auch mal interessant gewesen. Aber dein Feldblick ist natürlich perfekter. Und dieses Jahr ist es bestimmt nicht verkehrt, auf Nummer sicher zu gehen mit einem Zweitblick. Man weiß ja nie...
    Liebe Grüße von Andrea

    AntwortenLöschen
  19. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  20. ich freue mich sehr auf deinen Blick! Er hat herrlich schneereich begonnen. Hochwassergrüße vom Rhein! und der Zweitblick verspricht auch schön zu sein, ins Grüne! Alles Gute, Eva

    AntwortenLöschen
  21. schöne Bilder wiederum. Ich mag den Schnee gar nicht so,aber Bilder mit Schnee sehen immer super aus ! A

    AntwortenLöschen
  22. I am glad that you are posting your calendar view again and how very nice to see the view from your balcony. It will be a choice each day to think - is this the view I will post for the month?- or do you have a fixed day in the month to choose the photograph?
    The other view on your walk is wonderful too with lots of promise - and is especially beautiful for January with the snow view and the dark clouds.
    I like the 2021 bench and the bird tracks in the snow.
    What a lovely blogpost this is.

    AntwortenLöschen
  23. Wunderschöne Aus-Blicke! Da bin ich sehr gespannt, wie sich diese Ansichten verändern werden durch das Jahr hindurch! Herzlichst, Anna

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jede Rückmeldung, und dass du dir Zeit für einen Kommentar nimmst. Danke für deinen Besuch bei mir!

Mit dem Abschicken deines Kommentares akzeptierst du, dass der von dir verfasste Kommentar sowie personenbezogene Daten, die damit verbunden sind (z.B. Username, Mailadresse, verknüpftes Profil auf Google/Wordpress) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung : https://ulkau.blogspot.de/p/datenschutz_22.html
und in der Datenschutzerklärung von Google.