Montag, 2. November 2015

Stempel-Langzeitprojekt - Künstler No.10 - James Rizzi

Stempel-Swapthema 2015. Künstler
Oktober-Künstler: James Rizzi
Rizzi (1950-2011) war ein US-amerikanischer Künstler und Maler der Pop Art, in der Kunstpresse gerne als "Urban Primitiv Artist" bezeichnet, denn sein Malstil war sehr bunt und fast kindlich naiv. Seine Bilder strahlen urbane Lebensfreude und Fröhlichkeit aus - ganz typisch für seine Arbeiten ist der 3-D-Effekt.


Wem Rizzi kein Begriff ist, der kennt aber bestimmt diese Sonderbriefmarkenserie, die er 2008 gestaltet hat zum Thema "Grüße für jeden Anlass". Sieh an, damals lag das Briefporto noch bei 55 Cent!


Ich glaube, Rizzi ist der einzige Pop Art-Künstler, den ich so gar nicht mag, er ist mir zu simpel, zu bunt und einfach zu albern. So habe ich versucht, mich ihm etwas anzunähern, indem ich ein Rizzi-Motiv schnitze - eine gute Übung für's Dünne-Linien-Schnitzen.


FERTIG!  Ganz platt mit Copics koloriert.


Den 3-D-Efffekt habe ich mit den starken Schatten erzeugt, die kräftigen Kohlestift-Striche sind mit dem Fantastix-Stift verwischt, zum Schluss mit Haarspray fixiert. 


... und hier sind sie alle Neune


... und auch wieder als Animation



Kommentare:

  1. Deine Werke sind chön wie immer, wirklich gut gemacht, obwohl ich bin auch kein Fan von Rizzi - not my cup of tea! GLG, Valerie

    AntwortenLöschen
  2. Die sind (für Rizzi... mir ist er auch ein bisschen zu verspielt) echt schön geworden. Toll geschnitzt mal wieder. Also, Heidis Jubelrufe kann ich mal wieder völlig nachvollziehen.

    AntwortenLöschen
  3. Also, ganz ehrlich, Ulrike: Diesem Künstler kann ich - zumindest von dem was ich hier sehe - nicht viel abgewinnen. Und so kann ich auch keinen begeisterten Kommentar zu deinen Karten abgeben....
    Aber, dass du mal eben - dir nichts, mir nichts - einen Stempel für das geforderte Bild geschnitzt hast, finde ich beachtlich, ja grandios!
    Magst du nochmal erklären, woraus du diese Stempel schnitzt? Und was hat es mit diesem Fantasix-Stift auf sich??
    Ich denke, du hast aus einem Thema, welches dir so gar nicht lag, das Beste herausgeholt. Super! Ich hätte vermutlich gar nichst erst damit angefangen...

    AntwortenLöschen
  4. It won't come as a surprise to you that I find Rizzi fantastic, and that I think your own "Rizzi" picture is OUTSTANDING!
    Your idea is great, your stamp-cutting is great, your colouring and shading is great, your animation is great. I love everything here. Top marks!

    AntwortenLöschen
  5. beinahe hätte ich diesen post hier übersehen!! wär sehr schade gewesen...

    vorneweg: ich bin nicht ganz so rizzi-kritisch... die katzenbriefmarke ist doch schön;)
    schließe mich sheilas Kommentar 100% an... sie bringt alles auf den punkt!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jede Rückmeldung, und dass du dir Zeit für einen Kommentar nimmst.
Danke für deinen Besuch bei mir!