Freitag, 27. November 2015

1 bis 24

Keine Kunst - aber ein wenig Advents-Stimmung
Geschafft: das Paket mit dem alljährlichen Adventskalender an meine Freundin ist unterwegs, gefüllt mit 24 Überraschungs-Päckchen!
Dieses Mal habe ich die Zahlen nicht gestempelt oder geklebt, sondern kleine Anhänger aus Naturdeko-Stückchen gefertigt, wo sich die Rückseite sogar beschreiben ließ. Vorn dekoriert habe ich mit uralten Perlen-Pens, die zum Teil schon fast eingetrocknet waren.


Diese Tüte mit den Deko-Teilchen hatte ich mal für nur 10 Cent gekauft, wahrscheinlich um das Zeug mal in irgendeiner Collage zu verwenden... jetzt war es für etwas anderes gut zu gebrauchen.


Hier sind sie alle von 1 - 24
So richtig sauber sind die Zahlen nicht geworden, weil sich die Farbe nicht mehr gleichmäßig aus den alten Tuben heraus drücken ließ, aber mir gefällt's trotzdem. Und wieder nehme ich mir vor, einfach mal öfter in meine Alt-Material-Kisten zu schauen, denn da schlummert so Einiges vor sich hin, was einmal viel Geld gekostet hat!


Euch allen wünsche ich eine schöne Adventszeit - vielleicht auch mit einem liebevoll verpackten Adventskalender... Meiner ist im großen Paket schon heute angekommen!
Irgendwie bleibt man ja immer Kind!

Kommentare:

  1. You have done a big job with these dates. Waiting for seeing the kalendar.
    Have a great weekend ♥

    AntwortenLöschen
  2. Schön, jetzt wissen wir dass Du bis 24 zählen kannst! GLG, Valerie

    AntwortenLöschen
  3. Gut gemacht -- ja wir sollten immer wieder gucken ob wir nicht was haben, was sich verwurschteln lässt..
    denn wir machen doch immer aus allem was kunstvolles..wie auch hier wieder mal schön zu sehen ist...
    die Tags sind DIr klasse gelungen!
    Ich muss noch einen Adventkranz binden... mach ich morgen - irgendwie sind die Rituale schon schön...stimmt!
    Ein feines Wochenende wünsch ich Dir!
    Liebe Grüße
    Susi

    AntwortenLöschen
  4. perlen pens, hatten wir die nicht mal in Bielefeld in dem Scheußlichkeiten-laden gekauft? trocknen bei mir sicher auch irgendwo vor sich hin... finden würde ich sie bestimmt nicht! wie die stempel, die ich gerade gesucht hätte ... und das passiert mir selten! ich stemple zu wenig... und sortieren wäre mal wieder kein fehler.
    jedenfalls gefallen mir deine Anhänger - ich wünsche dir einen schönen Advent!
    liebe grüße, johanna

    AntwortenLöschen
  5. lovely and promises of smiles and happiness

    AntwortenLöschen
  6. Zuerst habe ich die Überschrift gelesen und mir dann das erste Bild angeschaut.
    Mein erster Gedanke: " Oh, Ulrike hat gebacken, sehr schön sehen die Plätzchen aus. Die schmecken bestimmt auch super. Was für eine Arbeit."
    Auch, wenn Sie auf den zweiten Blick nicht zum essen sind, das P-Kind wird sich bestimmt tierisch darüber freuen. Ich wünsche eine schöne Adventszeit und tolle Überraschungen beim Öffnen des Kalenders.

    Adventskalender

    Adventskalender sehr beliebt,
    bei Groß, bei Klein und Alt,
    weil es da schöne Sachen gibt,
    man freut sich täglich halt.

    Die Türchen harren ganz versonnen,
    die Zeit will einfach nicht vergehn’ ,
    nun muss doch bald ein Mensch mal kommen
    und hinter unser Türchen sehn.

    Ganz stolz sagt Türchen Nummer eins,
    ich fang als erste heute an,
    da meint die zehn, die eins wär’ meins,
    hätt’ ich die Null nicht hintendran.

    Wenn ich die erste Tür nur wär’,
    und würd’ die Kinder überraschen,
    dann käm’ es nicht von ungefähr,
    dass sie die eins vernaschen.

    Zum Trost, sie kann ja nichts dafür
    und tut es noch so weh,
    hätt’ sie zwei Nullen an der Tür,
    dann stündt sie vorm WC.

    (c) Heinz Bornemann


    Liebe Adventliche Grüße von der singenden Amsel

    AntwortenLöschen
  7. The dates look good and well-made.
    Thanks for sharing your Advent mood and anticipation towards Christmas.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jede Rückmeldung, und dass du dir Zeit für einen Kommentar nimmst.
Danke für deinen Besuch bei mir!