Samstag, 17. Januar 2015

Bleistift-Zeichnung

Zeichnen
- auch das habe ich ewig nicht mehr getan, wollte es eigentlich schon immer  lernen, weil ich nie richtig gut darin war. Gestern habe ich mich einfach mal dran gemacht und habe dieses Portrait von einer Kunstpostkarte abgezeichnet. Es ging sogar überraschend schnell.
Allerdings, wenn ich es mir heute so anschaue, würde ich noch so Einiges überarbeiten - doch egal, ich bin ja froh, mich überhaupt daran getraut zu haben. 
Der Hintergrund ist schabloniert und gewischt.


Inspiriert wurde ich durch die Postkarte an meiner Pinnwand im Flur, durch den Blick dieser schönen Frau, die mich täglich über ihre Schulter anschaut. Ich liebe dieses Halbprofil.
Es ist ein Ausschnitt aus dem berühmten Gemälde 'La Grande Odalisque'
des bedeutensten Malers des französischen Klassizismus 
Jean Auguste Dominique Ingres (1780-1867)


Dieses schöne Gesicht gibt es sogar als Stempel, darum habe ich in meinem Art Journal auch gleich eine Doppelseite gestaltet, wo auch das ganze Gemälde zu sehen ist ...
Hier, bei AJJ kann man sich noch mehr Bilder ansehen 
unter dem Motto: Inspired by the Masters
Stempel von Ma Vinci, von der tollen Firma, die es leider nicht mehr gibt


Kommentare:

  1. Oh, das ist sehr schön! Toll geworden. Auch eine sehr schöne Pinnwand, nebenbei bemerkt ;) Schönes Wochenende und viele Grüße von Ariane

    AntwortenLöschen
  2. Diese Doppelseiti ist ein Hit... Du hast so viel Gefühl für Design... und von wegen ...Du kannst nicht gut zeichnen.
    Ich finde Du kannst sogar sehr gut zeichnen... ich glaube fast es gibt nichts viel was Du nicht sehr gut kannst, oder?

    Die Pinnwand ist ja wohl auch stylish! Klasse!
    Danke für diesen tollen Beitrag... ganz besonders schön finde ich das!

    AntwortenLöschen
  3. schluck, diese Doppelseite macht mich sprachlos... das mit dem zeichnen war wohl fishing for compliments, liebe Ulrike, denn da würde jeder davon träumen, das so zu können!! und wie schön, dass du auch noch den passenden ma Vinci stempel hattest - ewig schade um diese tolle Firma!

    AntwortenLöschen
  4. WOW; absolut und total fantastisch, bin begeistert! Danke fürs Mitmachen bei AJJ! GLG, Valerie

    AntwortenLöschen
  5. oh wow - das ist ja der Hammer - und du bist eine Anfängerin??? Dann bist du ein wahres Naturtalent denn das sieht doch nun wirklich absolut professionell aus und die Seite ist einfach fantastisch! Ganz liebe Grüße, Dagmar

    AntwortenLöschen
  6. Sehr gelungen gestaltete Seiten sind das, tolles Gesamtdesign und deine Zeichnung ist erste Sahne. Gefällt mir sehr dein Gestaltungsstil. Super gemacht, weiter so!
    Schönen Sonntag
    Sabine

    AntwortenLöschen
  7. toll kombiniert, ich bin begeistert!

    AntwortenLöschen
  8. wow,das ist ganz grandios gezeichnet,von wegen du kannst nicht zeichnen,deine seiten sind der hit und gefalklen mir ausgesprocfhen gut.
    gibt es eigentlich was,was du nicht gut kannst??



    xxxJeannette

    AntwortenLöschen
  9. So, so: Du kannst also nicht zeichen... Das sieht hier aber gar nicht danach aus! Ich finde die Zeichnung klasse und auch die Idee für den Hintergrund! Und herzlichen Dank auf für die Jahreszahlen :)
    Deine Journalseite mag ich auch sehr, bin ganz erstaunt über das quadratische Format.

    Schönen Sonntagabend noch
    Beate

    AntwortenLöschen
  10. Oh the multiples in color look fab running across the page. Nice spread. xox

    AntwortenLöschen
  11. I very much admire both your excellent drawing and very fine journal page. I agree with Corrine that the colour strip is very effective and the page of the portraits all in a different style, together with your drawing, make a superb two-page spread.

    AntwortenLöschen
  12. I very much admire both your excellent drawing and very fine journal page. I agree with Corrine that the colour strip is very effective and the page of the portraits all in a different style, together with your drawing, make a superb two-page spread.

    AntwortenLöschen
  13. Wow, da fehlen mir mal wieder die Worte. Bleistiftzeichnungen kannst du auch. "mal-etwas-neidisch-aus-der-Wäsche-guck" :D .... Ich hoffe, du bringst dein Journal mit auf's Medina ... büdde :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jede Rückmeldung, und dass du dir Zeit für einen Kommentar nimmst.
Danke für deinen Besuch bei mir!