Mittwoch, 15. Februar 2017

Rauten (3)... wo man auch hinschaut

Jedes neue Thema im Muster-Mittwoch der Müllerin
begleitet mich einen ganzen Monat lang - so sehe ich im Februar überall Rauten,
wie hier auch mein noch kahles Rankegitter auf dem Balkon.



 Klick

Gestern,
 wie heute auch wieder, ein herrlich klares, kaltes Sonnenwetter - hier links, mein Blick nach Südwesten mit einsamem Meisenknödel.

Bald schon werde ich meine Grow-Flag (ein Johanna-Geschenk) am Rautengitter wieder fest klammern...




Diese Woche nur 2 neue gestempelte Seiten im MM-Sketchbook.
Zwar hätte ich Lust gehabt, auch wieder zu schnitzen, doch habe ich ja einige fertige Rauten-Stempel, die hier auch einmal wieder ans Licht durften.


Ein Stempelabdruck (aus dem Fundus von 2012) auf rot-gesprühtem Papier, der andere auf Blau-Grün -
alles auseinander geschnitten, neu zusammengestellt und aufgeklebt





Auch aus rechteckigen Stempeln lassen sich Rauten kreieren, indem man die Form maskiert, das heißt abklebt - so entstand diese Musterseite.


Diese digitalen Spielereien mussten gestern dann auch noch sein, damit ich es nicht verlerne.
Mehrfach-Vermusterung ergibt einen Kleiderstoff...


... oder ein neues Käfer-Design,
was ich jetzt zu Michaelas Rauten-Sammlung schicke...


Kommentare:

  1. Superschön sind deine Seiten, ich finde es großartig, Papier zu Rautenmustern zu kleben! einfach schön!
    Lg. Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Du bist eine RAUTEN-Künstlerin in schönster Form Ulrike! Bin begeistert !
    Alles so inspirierend hier!
    Liebe Grüße
    Susi

    AntwortenLöschen
  3. Da hatten wir ja beide die Idee, eine Dame mit Rauten zu bekleben! Besonders gefällt mir aber die (überwiegend) rote Collage!
    Liebe Grüße schickt
    Christine

    AntwortenLöschen
  4. Ach wie toll! Die Rautenkleider und der Käfer, der passt mir heute in den Tag, mein Sohn hat gerade den Führerschein bestanden!
    Und überhaupt wieder so vielfältig. Was sind das für tolle Musterstempel, die du maskiert hast? Selbstgeschnitzt? Großartig und ich werde mir immer mehr meiner Verantwortung bewusst, wenn ich Euch mit einem Thema in den Monat schicke, seht ihr alle nichts anderes mehr...(das Märzthema steht noch nicht fest)
    Musterdank und sonnige Mittwochsgrüße
    Michaela

    AntwortenLöschen
  5. Der Käfer ist klasse!
    Das Rautenkleidchen gefällt aber auch!
    Da warst du ja wieder so wunderbar kreativ!
    Mach weiter! Ich könnte noch mehr Rauten vertragen!
    Einen schönen Mittwoch wünsch!
    LG Britta

    AntwortenLöschen
  6. tolles kleid mit rautenmuster :) es könnte ruhig wieder mode sein ;)

    AntwortenLöschen
  7. Superschön ist dein Post heute!!! das Blatt mit der dame ist so wie es ist, einen super Postkarte.Ich schwächele gerade, Rücken.
    VG Karen

    AntwortenLöschen
  8. Einfach toll, liebe Ulrike
    der alte VW-Käfer ist ein absoluter Hingucker.
    Was es alles gibt.
    Ich wünsche dir einen gemütlichen Abend.
    Lg Sadie

    AntwortenLöschen
  9. I love the blue and red diamonds with the writing very much! You must be enjoying the beautiful sunshine.

    AntwortenLöschen
  10. ...so ein Auto möchte ich auch ;-), liebe Ulrike,
    gefällt mir gut, dieses frühlingsfrische Rautenmuster...superschön, deine Seiten,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  11. Wow, ich kann nur analog. Der Käfer gefällt mir besonders. Den würde ich auch gerne fahren ;)
    Deine Musterbücher sind übrigens auch sehr schön! Diese Kleistertechnik muss ich auch unbedingt lernen!
    LG, von Annette

    AntwortenLöschen
  12. als ich das rankgitter sah, musste ich ja lachen, weil ich am samstag auch eins fotografiert habe! ich finde ja, dass vw dich als designerin engagierten sollte - mit so einem tollen käfer könnten sie ihr angegriffenes image bestimmt wieder verbessern und gut kasse machen! der würde bestimmt in kalifornien gut verkauft ;-)!
    deine stempeleien sind ganz toll geworden und auf die idee, bei nicht passenden stempeln die seiten abzukleben ist super. die zusammenstellung auf rotemm grund sieht genial aus. aus dem muster sollte es mal servietten geben, die wären doch toll für einen grillabend!
    liebe grüße
    mano

    AntwortenLöschen
  13. Hier ist natürlich wieder eine Meisterin am Werkeln - tolle Ergebnisse!!!
    Schönen Gruß,
    Luis

    AntwortenLöschen
  14. Ein wunderbares Rauten-Pingpong hat uns Michaela da im Februar beschert! Jedesmal zeigst du eine neue pfiffige Idee. Super! Wahrscheinlich regen die Salinos extra Kreativkräfte an. Gesund sind sie ja allemal.
    Schöne Mustergrüße, Elvira

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Ulkau,
    Deine Rautenmuster gefallen mir wirklich richtig gut, besonders die Stempeldrucke im MM-Sketchbook.
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  16. Ich bin mal wieder sehr beeindruckt!
    Magdalena

    AntwortenLöschen
  17. Tolle Rauten hast du da wieder gezaubert. Besonders hat es mir der Käfer angetan.LG Ute

    AntwortenLöschen
  18. Fantastische Muster und Rauten. Der Kleiderstoff ist herrlich! Und deine Skizzenbuchseiten sind so wunderbar. Hachz. Liebe Grüße, Eva

    AntwortenLöschen
  19. wusste gar nicht, dass es so vielfältige "fertige" rautenstempel gibt. schön, dass sie zum Einsatz gekommen sind! aber auch deine abgeklebten Kompositionen sehen toll aus... der käfer:))
    für den balkongarten hoffe ich natürlich wieder das beste:)
    ... ich fühl mich gerade wahnsinnig erschöpft. gestern vormittag ist eine aus unserer 4er freundinnengruppe (die jedes jahr zs urlaubt) gestorben, obwohl es zu erwarten war, ist es irrsinnig traurig. :((((
    liebe grüße und ein schönes WE, johanna

    AntwortenLöschen
  20. Der helle Wahnsinn diese vielen schönen Rauten-Spielereien von dir, auch farblich genau mein Geschmack. Der Rautenkäfer ist der Knaller, sieht richtig klasse aus,so einen würde ich kaufen.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  21. Wunderschön die Rautenmuster und Collagen...! Und dass ich selber so ein rautiges Rankgitter an der Terrassenwand habe, habe ich ganz vergessen... Als Ausrede kann ich beibringen, das meins auch im Winter berankt ist, wenn auch blattlos... Du hast herrliche Farben verwendet. Da gucke ich doch gleich noch einmal hin. Liebe Grüße Ghislana

    AntwortenLöschen
  22. Toll sehen Deine Rauten aus, liebe Ulrike. Die rechte Seite aus Deinem Buch würde sich gut als Verpackung für Seifen oder so etwas machen. Deine digitalen Spielereien finde ich auch genial.
    Ganz herzliche Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jede Rückmeldung, und dass du dir Zeit für einen Kommentar nimmst.
Danke für deinen Besuch bei mir!