Donnerstag, 29. Oktober 2015

Straßenkunst in Hamburg No. 3

StreetART Nachlese
Es ist genau ein halbes Jahr her, dass ich hier einen Teil meiner Bilder eines StreetArt-Foto-Tages in Hamburg gezeigt habe, mit der Ankündigung: Es geht noch weiter!
Gerade bin ich wieder einmal in der Stadt an der Elbe - und zur Einstimmung auf meine Reise habe ich endlich den Rest meiner Fotos ausgewertet. Hier sind auch wieder ein paar ganz besondere "Schmankerl" dabei, die ihr unbedingt sehen müsst. 
Viel Spaß beim Gucken!  - Zum Vergrößern ins Bild klicken -


Den Blumenwerfer kennt ja wohl inzwischen jeder... er hier ist aber ganz sicher kein echter Banksy.




Bestimmte Motive eines Street-Artists, so wie dieses katzenartige Gesicht, findet man in vielen Stadtteilen immer wieder, oft durch Übermalungen kreativ verändert...


LIEB SEIN tauchte auch immer mal wieder an einer Wand auf - hier nur eine kleine Auswahl. Das sind nur 2 kleine Worte, die ganz viel mit einem machen, sie drücken so viel aus!




Zu schön waren auch die diversen kleinen und großen Monster!













Ich bin ja immer wieder fasziniert von den unterschiedlichen Techniken der Straßenkünstler, es wird ja nicht nur gesprayt, sondern auch auf Papier Gedrucktes auf die Wände geklebt und wie hier links, noch nachträglich bemalt. Es kann aber auch sein, dass mit der Bemalung ganz jemand anderes am Werk war.




Diese 3 Berühmtheiten in "Streifentechnik" gehen sicher auf auch das Konto ein und desselben Künstlers. Marilyn, Mohamed Ali u. Amanda Lear (erkenne ich)
Wir befinden uns jetzt übrigens schon eine Weile auf der berühmt-berüchtigten Schanze, einem bunten Szene- Altbauviertel, geprägt durch alternative Kultur und Multikulturalismus.




Meine beiden Lieblinge habe ich für den Schluss aufgehoben.
Der Nashornkäfer, an der Seite eines Hauseingangs, ist doch wohl klasse, oder!
Ohne die Graffiti im Hintergrund wäre dieses Foto nur halb so spannend.


Hamster oder Ratzi? ...mit Flügel! ... und noch einem kleinen Monster am Rand


Leider wurde es viel zu früh dunkel, sodass das Fotografieren unmöglich wurde.
Aber vielleicht entdecke ich ja jetzt wieder etwas Neues - bin schon ganz heiß drauf.


Wer meine StreetArt-Posts verpasst hat, findet sie hier:

Kommentare:

  1. Hallo Urlike
    Graffiti&Co finde ich sensationell, das ist für mich Kunst pur, jede Unterführung, jeder Tunnel usw. ist
    für mich ein Augenschmaus ist er mit diesen tollen Graffits verziert, Ich rede natürlich nicht von Schmiereien
    sondern von diesen echten StreetArts.
    Alle Bilder sind einzigartig, doch das letzte gefällt mir am allerbesten.
    Lg und noch einen schönen Tag.
    Sadie

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Sachen, schön mal rauszukommen und was anderes zu sehen. Vel Spaß noch, GGG, Valerie

    AntwortenLöschen
  3. Wow.. genial sind die alle! Viel Spaß und bring uns bitte neue Street Art Fotos mit!
    ♥♥♥
    Susi

    AntwortenLöschen
  4. geniale funde - und die Monstershow perfekt für Halloween! bin gespannt, was du uns diesmal mitbringst... viel spaß in HH !!!

    AntwortenLöschen
  5. Thank you so much for taking us along on this great trip AND for sharing so much fantastic street art.
    It would be hard to pick one favorite...there is so much to L♥ve!
    Interesting that the street art has become mixed media with paint and paper too.
    I have to go back for another look.
    GLG oxo

    AntwortenLöschen
  6. Sometimes i wish to see the city and my surrounding with your eyes...guess I have been at half of those places too but noticed just little of what you catched with your cam...the abilty of recognizing things like you do is somehow art too...much love - your son

    AntwortenLöschen
  7. Übrigens bei Hamster oder Ratzi bin ich für Eichhörnchen...

    AntwortenLöschen
  8. What a lot of amazing art. Maybe it is better to see it here than on a building?

    AntwortenLöschen
  9. Danke für alle diesen wunderbaren Fotos, Ulrike!! Ich kann mich gar nicht sattsehen und auch nicht entscheiden, welches ich am liebsten mag...
    Ich denke, du bist jetzt wieder zurück und sichtest deine neuen Fotos. Jedenfalls hoffe ich, dass ihr genug Zeit hattet um wieder auf Street-Art-Suche zu gehen.
    Erhol dich gut :)
    Beate

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jede Rückmeldung, und dass du dir Zeit für einen Kommentar nimmst.
Danke für deinen Besuch bei mir!