Samstag, 18. April 2015

Die Katze sieht dich!

Eine Seite in meinem ArtJournal - inspiriert durch Katzen-StreetArt in Hamburg

Dieser einfache Satz auf einer Hauswand hat mich sofort fasziniert - jeder, der Katzen hat oder liebt weiß es: 
Die Katze sieht dich. Immer! Auch, wenn sie so tut, also ob sie schläft!
Das wollte ich unbedingt in meinem ArtJournal festhalten, zusammen mit der kleinen gesprühten, laufenden Katze, von der ich mir eine Schablone geschnitten habe.
Die Augen gehörten meinem ganz besonderen Kater, hier mit NeoColor II übermalt, der mich noch heute, 5 Jahre nach seinem Tod, von einem vergrößerten Foto ansieht.


Diesen Hauswand-Hintergrund hatte ich noch im Fundus - es sollte aber noch ein bisschen Pink dazu... eigentlich nicht ganz so viel, wie es nun geworden ist.
Farbe: Dylusions, Schrift u. Katze Schablonen-Sprüh und -Tupferei, Oben und unten Tapes, Strichcode-Stempel v. RajaStamps


Hier meine Hamburger StreetArt-Katzen:






Mein Tiger-Kater


Kommentare:

  1. wow, dein Fundus an katzengraffiti ist ja enorm! und die augen deines katers wirklich faszinierend. toll, wie du das alles zu einer journalseite kombiniert hast. und ich kann das bestätigen mit dem verfolgt werden durch die Katzenaugen, IMMER!!

    AntwortenLöschen
  2. Hammer Deine Seite, Deine Graffitibilder, Deine Katzenschablobe und die Augen Deines Katers!
    Bin begeistert!
    Schönen Sonntag!

    AntwortenLöschen
  3. Ganz bezaubernd! Gefällt mir mega gut, eine tolle Post insgesamt. GLG, Valerie

    AntwortenLöschen
  4. Gorgeous art work. Your page is dramatic and impressive. Love all you put on it.
    Have a nice Sunday!

    AntwortenLöschen
  5. wow,deine katzenseite sieht hammer aus,bin ganz begeistert.

    GLG Jeannette

    AntwortenLöschen
  6. Really cool how all of the parts came together for this wonderful piece you created.
    Extra special with your beautiful kitty kat's "spirit" incorporated too.
    I really enjoy graffiti very much...you have a fabulous collection of photos of it!
    oxo

    AntwortenLöschen
  7. Grandios! Vielen Dank auch für den Überblick über die "Einzelteile", man ahnt ja manchmal nicht, wie viele Komponenten in so einem Werk stecken.
    Dieses Motiv würde Manuela sicher auch super gefallen. Supercat finde ich übrigens auch sehr klasse.

    AntwortenLöschen
  8. Ich bin ein bisschen spät dran, hier.... Obwohl ich die Seite schon beim ersten Anschauen so wunderbar fand. Manchmal finde ich eben nicht die richtigen Worte, auch oder weil ich total fasziniert bin. Dein Kater ist wunderschön, ok war wunderschön, aber im Katzenhimmel ist er das sicher noch immer. Toll, dass er dich - 5 Jahre später - noch jeden Tag begrüßen kann.
    Und herzlichen Dank für alle diese wunderbaren Street-Art-Katzen!!!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jede Rückmeldung, und dass du dir Zeit für einen Kommentar nimmst.
Danke für deinen Besuch bei mir!