Mittwoch, 18. März 2015

Die ersten Falter in diesem Jahr

Ein herrlicher Sonnentag heute!
... und schon sind die ersten Falter da! Viel blüht hier ja noch nicht, aber dieser rosafarbene Strauch, ein Winterduft-Schneeball, stand in voller Blüte. Ganz viele Schmetterlinge, große und kleine Füchse schwirrten hier herum und freuten sich über den Nektar.
Zwar habe ich schon viele Fotos von ihnen in meiner Sammlung, aber die ersten Falter des Jahres musste ich einfach festhalten - ich bin ja schmetterlingsverrückt und kann mich an diesen Flatterwesen einfach nicht satt sehen. 
Mask v. Shadowhouse, Schrift v. Itkupilli/MischiefCircus



Ein ziemlich ausgefranstes Pfauenauge war auch dabei; er wird wohl irgendwo überwintert haben...


Auf meiner heutigen Tour wollte ich die Graffitis wiederfinden, die ich gestern Abend im Dunkeln beim Vorbeifahren entdeckt hatte. Ja, ich habe sie gefunden! Da sind ganz tolle Sprayer am Werk gewesen, die Fotos zeige ich später noch.

Kommentare:

  1. Tolle Fotos! GLG, Valerie
    Hier ist die ganze Strasse voll blühende Forsythien!

    AntwortenLöschen
  2. Deine Fotos sind einfach klasse!! Und die Collage oben mit der Schrift finde ich großartig!!
    Auf die Graffitis bin ich schon mächtig gespannt.

    AntwortenLöschen
  3. Schmettie-Bilder kann man nie genug haben ;o) Ich kann davon auch nicht lassen wenn ich meine Kamera griffbereit habe. Tolle Fotos und Spitzenklasse, wie du sie wieder gestaltet hast.
    Ganz liebe Grüße, Dagmar

    AntwortenLöschen
  4. Oh wie schön, tolle Fotos. Schmetterlinge sind bei uns noch nicht zu sehen, aber Sonne hatten wir auch :)

    AntwortenLöschen
  5. wunderschön! das leistet meine Kamera nicht, ich kann nicht so gut ran. herrlich, wie der winterschneeball schon blüht... und das bild mit der Schrift drüber ist wirklich gut bearbeitet. aber auch die anderen sind sooo schön...

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jede Rückmeldung, und dass du dir Zeit für einen Kommentar nimmst.
Danke für deinen Besuch bei mir!