Mittwoch, 29. März 2017

Frühblüher zum 5. und Postfreuden

5 Mittwoche hat der März -
so gibt es heute noch einmal, die letzten Frühblüher für den  Muster-Mittwoch bei mir.
Zwei kleine Stempel hatte ich ja noch für die Mini-Buchseiten geschnitzt  - 
diese sind jetzt auch noch in meinem Sketchbook eingezogen.




Ein kleiner Kätzchenzweig und diese kleine Blüte sind mit dem Skalpell entstanden - 
mit dem Linolschneide-Werkzeug wären solch feine Arbeiten gar nicht möglich.


Stempelabdrücke übereinander in verschiedenen Farben - Test - Test - 


Links, mit Stempelkissen im Lieblingsblau  -  rechts, mit Acrylfarben



Jetzt nutzte ich das Sketchbook auch für Versuche...
und habe, wie Mano in der letzten Woche, Acrylfarbe (gelb) auf einer Mini-Gelliplate ausgerollt, den Stempel dann mehrfach hinein gedrückt und die Blumen auf der linken Seiten gedruckt. Dann habe ich noch einen Abdruck (rechts) von der Gelliplate genommen.
Interessantes Ergebnis, doch ich werde bei meiner Methode bleiben, Acrylfarbe mit dem Schaumstoff-Dubber aufzutragen > blaue Blumen, sie werden klarer.



Vermusterte Kätzchenzweige


Das Foto der inzwischen voll blühenden Kätzchen musste mit dazu, erinnert es mich doch an den schönen Workshop-Samstag in Besenhausen...
...und schicke meine letzten Frühblüher nun zu Michaela in die Linkliste.


******************************************
Postfreuden
Bloggen ist toll, aber es geht doch nichts über echte Post!
Christine überraschte mich kürzlich mit dieser frischen, blau-türkisen Rapportstempelkarte - 
und Tochter-Fische gab es auch wieder inzwischen!


Noch bevor ich überhaupt ein Mini-Buch aus meiner Gruppe in der Hand halten kann, ist mein erstes Bonus-Buchgeschenk von Mano heute gekommen - so, so schön - ganz liebevoll gestaltet und verpackt, ein wahrer Frühlingstraum! Danke, danke, ich freu mich riesig!
Mein letztes Mini-Buch ist in St. Petersburg wohl noch nicht eingetroffen - aber bald zeige ich dann hier auch, wie meines entstanden ist.


Kommentare:

  1. Ach was für feine Frühblüher! Solche winzigen Stempelchen zu schnitzen ist wirklich eine Herausforderung. Die blauen Blümchen sind entzückend. Sie haben so einen schönen Schwung in ihren Blütenblättchen.
    Lieben Lisagruß!

    AntwortenLöschen
  2. Beim Rechner-ausmachen-wollen noch über deine schönen Blumendrucke gestolpert. Vor allem die nur blauen mit den Stielen haben es mir angetan!!! Und das Büchle von Mano sieht auch so schön aus - ich bin auch schon flitzebogenmäßig gespannt auf das erst, das bestimmt demnächst eintrudeln wird!!
    Ich wünsch dir a guts Nächtle aus Worms
    Moni

    AntwortenLöschen
  3. Nochmal ich: ich wüsste so gerne, wie der erste Druck entstanden ist, irgendwie sieht es nach Gelli aus, aber eigentlich kriegt man mit dem Stempel die Farbe doch nicht so komplett abgenommen??
    Ob ich jetzt wohl schlafen kann?? ; )
    LG Moni

    AntwortenLöschen
  4. Very exciting to receive mini-books! It's amazing how artistic, but different everyone is!
    Your post, as always, inspires me so much. Thank you for taking the time to make it so beautiful.

    AntwortenLöschen
  5. so schöner stempel deine blühenden Kätzchenzweigen : eine schöne frühlingsmusterung!
    liebe grüsse

    AntwortenLöschen
  6. ....und wieder so eine "klasse Frühblüher" Seite!!!! Die Palmkätzchenidee ist super!!
    Schönen Gruß,
    Luis

    AntwortenLöschen
  7. Frühlingsblütenmeer, an diesem hier grauen Tag kommt mir das gerade recht... So schön! Gleich geht es in den Schulgarten, mal schauen, wie weit sich da Hyazinthenblau und Osterglockengelb schon rausgewagt haben. Liebe Grüße Ghislana

    AntwortenLöschen
  8. Deine Stempel zu sehen ist immer wieder ein Genuss. In Blau erinnern mich deine Blüten an Kornblumen.

    Liebe Grüße
    ela

    AntwortenLöschen
  9. Der Frühling strahlt auf Deinem Blog, liebe Ulrike! :) Besonders gut gefallen mir diesmal die blauen Blüten auf weißem Hintergrund. Das Muster würde sich auch gut auf Stoff für z.B. Bettwäsche machen.
    Herzliche Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  10. mich faszinieren deine stempeldrucke einfach total! ich war diesen monat durch die frühlingspost zu abgelenkt für sketchbookseiten. deshalb erfreu ich mich besonders an deinen! der stempel ist ganz toll geworden und in blau schon sommerlich an kornblumen erinnernd. du hast recht, so fein ziselierte stempel sind nicht so gut geeignet für acrlydruck, da gehen z.b. linolfarbe oder stempelkissen sehr viel besser. dein büchlein hab ich mir bestimmt schon zehnmal angeschaut, so so toll! ich freu mich täglich daran!!
    hab ein schönes wochenende, das wetter soll ja traumhaft werden!
    liebe grüße
    mano

    AntwortenLöschen
  11. ich bin begeistert von deine Stempeldrucke also irgendwann werde ich solche Stempel auch selbst herstellen. Du hast da wunderbare Musterungen hergestellt die sind alle so toll!
    Ich wünsche dir einen schönen Freitag!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  12. Your stamps and stamping results are so innovative and unusual. I like the idea of using a scalpel for fine detail.
    The pussy willows are sublime (I notice Mr. Google translates your word as kittens and the stamped pussy willows and the photographs make such a lovely fresh picture.
    The page with the blue flowers is so really delightful.

    AntwortenLöschen
  13. das ist der Wahnsinn, was du alles schnitzt - gefäät mir wieder sehr, wie du dich ausgetobt hast.
    bei uns war die ganze Woche ein TRAUMwetter, ich hab schon meine ersten sonnenpusteln bekommen, fies juckende Quaddeln, ich müsste eigentlich immer langärmlig gehen:( nur mit mühe konnte ich mich zurückhalten schon wieder mit dem sunprinting zu beginnen... aber abends wird's doch noch schnell frisch...
    ganz liebe grüße, johanna

    AntwortenLöschen
  14. gefäät??? tssss... wie ist das denn passiert?
    gefällt!! sehr!!

    AntwortenLöschen
  15. Deine kleinen Stempel - eine große Freude! Wie Dein ganzes wunderbares farbexplodiertes Frühlingsbuch! Es liegt hier neben meinen Frühlingsbücher"bauteilen" und ich nehme es immer wider zur Hand und freue mich daran! Herzliche Grüße, Eva

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jede Rückmeldung, und dass du dir Zeit für einen Kommentar nimmst.
Danke für deinen Besuch bei mir!