Mittwoch, 22. März 2017

Frühblüher zum 4. & Minibuch-Mandala

Tulpenbunt in den Frühling
mit Gelli-Prints, zum Teil in Neonfarben


... entstanden mit einer ganz simplen, von Hand  geschnittenen Schablone
Zur Zeit habe ich das Bedürfnis nach ganz einfachen Formen, aber verbunden mit Knallfarben.


... festgehalten im Muster-Mittwochs-Sketchbook
für Michaelas Mustersammlung




Die Tulpen-Drucke sollten ja Cover für's  Mini-Buch werden - aber natürlich war ich einmal wieder im Druckrausch... ja, wenn man einmal dran ist...
Ganz viele meiner Blätter gefielen mir auf den ersten Blick überhaupt nicht, denn oft war die Acrylfarbe viel zu fett, die Neonfarben schon fast eingetrocknet und das Verdünnen war schwierig.
Ich habe mit Binder verdünnt....kennt jemand eine bessere Möglichkeit?

Aber ich kann ja partout nichts wegwerfen, also hier und dort ein wenig Farbe dazu, Linien nach gezogen mit Gelstift oder Liner, und dann sah das Ganze schon besser aus.

So sind nun daraus ein paar Frühlings-Postkarten entstanden, die sich in den nächsten Tagen auf den Weg zu Blumen-Freunden machen werden.


*****************************************************

Auf den Weg gemacht haben sich gestern auch meine Mini-Bücher! (in-time!!!)
Ausgerechnet mich setzte Tabea als erste auf die Liste, mich - eigentlich keine Freundin von Minis, völlig ohne Plan, die noch lang überlegt hat, sich überhaupt hier anzumelden...
Ergebnis: konzeptlos, kunterbunt - aber ihr glaubt gar nicht, wie frei ich mich jetzt fühle! 


Minibuch- Mandala (Nr. 10)
Mandalas lege ich ja immer montags, zu Beginn der Woche  - und so sah es noch am Montag bei mir aus. Fast fertig mit dem Mammut-Mini-Projekt - nur die Adressen und die Karten mussten noch geschrieben werden... mehr dazu später noch in der Frühlings-Bibliothek.


Kommentare:

  1. Boah, welch ein Farbfeuerwerk bei dir! Toll! Ich finde bei Gellidrucken braucht es seine Zeit, ehe man da richtig drin ist. Mit den ersten bin ich nie zufrieden.An solche ein Tulpenstilisation hatte ich auch gedacht, aber nun wird mein Umschlag wohl eher schlicht. Dein Mandala läßt einem ja schon das Wasser im Munde zergehen auf die Vorfreude deiner Post.Liegen außen Gummis?
    Du hast deinen part geschafft und die Trauben hoch gehängt!
    Vielfarbige Grüße, Karen

    AntwortenLöschen
  2. Wow, stimme Karen bei - ein ganz tolles Feuerwerk und das macht so richtig Lust auf Knallfrühling, aber volle Kanne1 Ich bin sehr gespannt auf deine Minibücher und freue mich auf viele weitere Einblicke dazu.
    Lg. Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Wow, so schön bunt heute und so spannend die Minibücher in groß zu sehen. Schöne Tulpenschablonen, ist das Maskierfolie?
    Freut mich, dass du so inspiriert bist. liebe Grüße und dicken Musterdank
    Michaela

    AntwortenLöschen
  4. Wahnsinnig schön ist deine Farborgie! ( Jetzt wäre ich auch gerne dabei gewesen... )
    Ich habe mit den Schülern früher auch immer gerne mit solch einfachen Schablonen gearbeitet. Da kann man sich voll auf die Farbexperimente konzentrieren.
    GLG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  5. ich bin überwältigt!! das ist wirklich der knaller, und das mit so eigentlich "einfachen" mitteln! deine Schablonen und Masken machen sich hier sehr gut, die farben sind einfach mitreißend. tolle karten auch!! und das Mandala... die Briefmarken in der mitte auch noch mit passenden Motiven!! soooo schön hier...
    übrigens gibt es zum langsameren trocknen von Acryl einen sog. "retarder". hab ich mir sogar mal gekauft, damit mir die farben auf Stoff nicht so schnell eintrocknen sollten... aber dann bin ich auf Stofffarben umgeschwenkt, und wohin sich der retarder verzogen hat, weiß ich leider nicht...
    hab eine schöne Woche, jetzt kannst du ja ganz entspannt deinen früchten entgegensehen;)
    liebe grüße, johanna

    AntwortenLöschen
  6. Mir geht's wie Johanna - ich bin begeistert von all Deinen "Kunstwerken" -
    großartigst gewerkelt, auch der Orangefarbene post ist so schön!!!
    Du hellst graue Regentage auf mit Deinen posts liebe Ulrike!
    Bussi
    Susi

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ein ein wunderschönes Blumenmeer, liebe Ulrike! Ich bin sehr begeistert von Deinen Karten und den Tags. Auch die Umschläge sind so schön gestaltet. Deine Tauschpartnerinnen werden sich sicher ganz doll freuen.
    Herzliche Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  8. Deine Farbexplosion - ich bin ge.plätt.et. Wow. Jetzt hängt die Latte hoch.... Was freu ich mich, wenn ich so ein Kunstwerk erst in Händen halten darf! Juhuu, Du bist frei! Herzliche Grüße, Eva

    AntwortenLöschen
  9. ...heute hast du so viel aufs Feinste miteinander verbunden, liebe Ulrike,
    und die Minibücher schon gebunden...ein bisschen schade, dass ich nicht dabei bin, wenn ich das so sehe, aber so mini ist einfach nichts für mich...die Karten sind auch toll geworden und dein buntes Mandala ist klasse,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  10. ich bin ganz und gar hingerissen von deinen minis, sowas von toll!! ich glaube, ich fange mit meinen nochmal von vorne an... das mandala sieht unglaublich schön aus!
    die tulpen sind doch fantastisch geworden, ich mag deine knallfarben sehr und die mischungen auch. ich male und drucke meistens ton in ton und traue mich oft nicht, andere farben zu mixen. mit gellidrucken bin ich noch nicht so gewieft, da muss ich noch üben.fürs stempeln geht das aber sehr gut auf der platte. meine farben trocken nicht so schnell (daler-rowney), vielleicht auch, weil ich sie recht dick auf die platte auftrage.
    ich freu mich auf samstag, da können wir ja noch ein bisschen fachsimpeln :-)! lisa ist ja eh für mich die queen des gellidrucks!!
    liebe grüße
    mano

    AntwortenLöschen
  11. ....ganz ehrlich, für so ausgefeilte Arbeiten bin ich (momentan) viel zu faul - bin in der "Umbauphase" von Winterschlaf auf Frühjahrsmüdigkeit ;-))
    Tolle Arbeiten!!!
    Schönen Gruß,
    Luis

    AntwortenLöschen
  12. grossartig was das einfache ist bei dir, die Postkarten sind ja klasse und all das andere und das Mandala tollgelegt!
    Ich wünsche dir eine schöne sonnige Woche!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  13. Also, erstmal sind deine Mini-Bücher sehr vielversprechend und machen neugierig, wie sie von innen aussehen. Und die Gellidrucke hast du unheimlich toll aufgewertet. Diesen Schaffensrausch kenne ich nur zu gut!
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  14. Riots of color, hearty doses of inspiration and the wave of your magical wand make for the perfect blog post, Ulrike!! Wonderful work!

    AntwortenLöschen
  15. prima deine "frühlingsanfangspost" !!!

    AntwortenLöschen
  16. Super schön sind deine Frühlingstulpen. Ach schade, dass ich dieses Mal bei der Frühlingspost ausgesetzt habe. Bei dir sind so wundervolle und liebevolle Details entstanden. Gerade das nochmalige Bearbeiten geben deinen Tags nochmal etwas ganz Besonderes. Ich bin begeistert. Sonnige Grüße schickt dir Karin

    AntwortenLöschen
  17. Was für wunderschöne Farb- und Musterexplosionen...Frühlingslaunen
    Ich mg besonders die Postkarten, sie sehen aus wie mit Wachsmalern bemalt.
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  18. Ich bin hingerissen! Die Tulpendrucke sind wunderschön und lassen das Auge aufs feinste im Frühling versinken. Ich mag sie mit und ohne Fineliner. Und die Büchelchen sehen vielversprechend aus auf dem farbexplodierend fröhlichen Mandala. Da hast Du ja echt reingehauen!!
    Bis Samstag!
    Ganz liebe Grüße von
    Lisa

    AntwortenLöschen
  19. Oooh, Ulrike, habe gerade bei Andrea dein Büchle gesehen, sooo schön!! Innen, außen, ... überall!
    Begeisterte Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen
  20. Farbe pur! Bin ganz geflasht :D Da haben die grauen Tage NULL Chance, brauchen nicht wieder zu kommen, können gleich daheim bleiben ;) Liebe Grüsse, Bogi

    AntwortenLöschen
  21. Wow , deine Muster sind wunderschön und die Technik mit den Schablonen ist super! Ich bin ganz neu bei der "Mail-Art-Aktion"und bin ganz fasziniert, was alles so möglich ist und wie vielfältig die Teilnehmer arbeiten.
    KReative Grüße und einen schönen Frühlingstag!
    Isabell

    AntwortenLöschen
  22. Ich bin so begeistert und begeistert und begeistert! Wunderschöne Drucke! Liebe Grüße, Taija

    AntwortenLöschen
  23. Das sieht alles so toll aus. Die reinste Farbexplosion.
    LG
    Magdalena

    AntwortenLöschen
  24. Dein Buch ist so schön. Ich könnte die ganze Zeit nur wundern.
    Lieben Gruß
    Katala

    AntwortenLöschen
  25. Wahnsinn was für eine Farborgie. Toll. Da lässt sich der Frühling doch nicht zweimal bitten. Ja , für die Miniformate der Frühlingsmailart konnte ich mich nicht entscheiden. Das schien mir zu fizzelig. Aber anschauen tue ich sie mir gerne. Du hast meine vollste Bewunderung.LG Ute

    AntwortenLöschen
  26. Clever use of stamped cards for the mandala.

    AntwortenLöschen
  27. Ich tauche hier gerade in ein Meer von Frühling ab, wunderbar kraftvoll. Die "aufgewertete" Kartenserie ist hinreißend. Die Büchlein-Empfänger werden ihre Freude haben, da bin ich mir sicher. Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  28. Konnte bei verdurette grad mal noch ein paar Seiten mehr erhaschen, die sind so schön, fast schon richtige Seitenlayouts und jede Seiten anders... : ) Ich bin sehr begeistert!
    Liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen
  29. Deine Tulpen sind wunderschön. So leuchtende Farben... Ich bin verzaubert.

    AntwortenLöschen
  30. ... und eins davon ist gut hier in St. Petersburg angekommen! Liebe Ulrike, vielen herzlichen Dank für das kleine Kunstwerk. Es ist absolut entzückend!

    Herzliche Grüße,
    Mond

    AntwortenLöschen
  31. Das ist ja wunderschön! Ja, und auch die Verpackung ist ja zauberhaft!

    AntwortenLöschen
  32. Your tulip patterns are astonishing and just up my street. I love the techniques you use here to produce these explosions of patterned colour. The cards look so good together.
    Well done on completing the mini-book project on time, it is so good when these tasks involving other people are finished and gone.

    AntwortenLöschen
  33. Meine Mini-Bücher sind eingetütet und verschickt und nun komme ich auch mal wieder dazu zu gucken, was die anderen gemacht haben. Ein richtiges Gesamtkunstwerk: die Bücher, die Karten, die Umschläge... wahnsinnig schön. lg Maren

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jede Rückmeldung, und dass du dir Zeit für einen Kommentar nimmst.
Danke für deinen Besuch bei mir!