Mittwoch, 1. März 2017

Frühblüher zum 1. & Schneeglöckchen-Mandala

1. Muster-Mittwoch im März mit neuem Thema ...
und damit inhaltlich schon eine kleine Einstimmung auf die Frühlings-MailART
Draußen ist es zwar noch immer winterlich kalt, aber die ersten Frühblüher, wie das Schneeglöckchen, sieht man jetzt schon überall in den Gärten leuchten.


Diese wachsen wild in Mengen am Wegrand ganz in der Nähe, klar, ein paar auch für mich!


Ihre 3-farbige zarte Schönheit sieht man erst aus der Nähe ...


Stempelabdruck im Sketchbook


Nach den Rauten hatte ich mir ja ein rundes Thema gewünscht... 
das war wohl noch in meinem Kopf, als ich diese Seiten gefüllt habe: ausgestanzte Zeitungsbilder und dazwischen, handgeschrieben, eine Frühblüher-Sammlung.





Viele der Frühblüher sind ja Zwiebel-Pflanzen - die meisten davon noch unter der Erde, aber von einigen sind bereits die grünen Spitzen zu sehen.
Und mit den Zwiebeln fange ich jetzt erst einmal an... zwei sind schon geschnitzt und abgestempelt... vermustert gezeigt werden sie erst in der nächsten Woche, und mal schauen, was dann noch an Früh-Blüten so austreiben wird im Laufe des Monats.




*********************************************
Schneeglöckchen-Mandala
... vom Montag, aber nur die Mitte ist selbst gelegt. Den Ring der weißen Glöckchen, um einen Baumstumpf gesetzt, habe ich so vorgefunden als ich in Nachbars Garten ging. 
Das wird wohl mein größtes Mandala bleiben - ich konnte es gerade so von oben fotografieren.


















Mit den Schneeglöckchen, meinen Lieblings-Frühblühern, verabschiede ich mich jetzt für ein paar Tage, denn das Frühjahrs-Medina steht bevor, das alljährliche Kreativ-Wochenende in Bielefeld.

Hilfe - und ich hab noch nichts gepackt - und morgen geht's schon los!
Jedes Jahr die gleiche Frage, was will ich dort arbeiten, was nehme ich bloß alles an Material mit? 

...aber vorher schicke ich jetzt noch meine ersten Frühblüher zur Muster-Mittwochs-Sammlung von Michaela.

Kommentare:

  1. Feine Frühblüher entdecke ich bei dir und finde sie bezaubernd! Ein Kreativwochenende hört sich spannend an - viel Erfolg und gutes werkeln! Dir wird schon was einfallen, was du dort machen wirst und uns dann gewiss berichten :-)
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Von oben bis unten, von vorne bis hinten bezaubernd frühlingshaft... Liebe Grüße Ghislana

    AntwortenLöschen
  3. Ja, Schneeglöckchen war auch mein erster Gedanke und ich hab mir auch ein paar aus der hintersten Gartenecke mit ins Haus genommen und im Detail bewundert, so schön... freue mich, wie du dich annäherst, und rund ist erlaubt, kein Problem. Musterdank und schöne Reise!
    Michaela

    AntwortenLöschen
  4. Inspirierende Arbeiten liebe Ulrike! Schöne Reise und viel Spaß!

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschöne Seiten im Skizzen-/Musterbuch. Ganz toll.

    AntwortenLöschen
  6. Die ausgestanzten Kreise sind eine tolle Idee, und auch die geschnitzte Zwiebel gefällt mir sehr!

    AntwortenLöschen
  7. Hier auch so ein toller Zwiebelstempel! Sind die Schneeglöckchen und die Krokusse auch gestempelt? Sehr schön frühlingshaft hier bei Dir. Viel Spaß beim Werkeln und liebe Grüße, von Annette

    AntwortenLöschen
  8. ...wunderschöne Stempel und tolle Seiten im buch, liebe Ulrike,
    und das Mandala ist besonders schön...gut, dass du es entdeckt und fotografiert hast...viel Freude beim tun,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  9. Wow, wieder so schöne Seiten, die zwiebel ist dir gut gelungen. Die zarte Schrift mit den gestanzten Kreisen ist eine gelungene Mischung!
    Die Scheeglöckchen kommen erst so richtig, wir sind hier etwas später, aber dieses Blume ist schon etwas ganz Besonderes.
    viele Grüße , Karen

    AntwortenLöschen
  10. OOO was für schöne Bilder die du gemalt hast von den Schneeglöckchen und die Zwiebelstempel sind ja klasse . Das Mandala ist super schön!
    Dann aber los packen und ich wünsche dir schöne kreative Erlebnis-Tage!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  11. Na, das ist ja ein Ding! Du hast ja auch eine Zwiebel geschnitzt!
    Und deine Schneeglöckchen sehen wunderbar aus, die echten und die gestempelten!
    Ich bin gespannt, was wir uns nächste Woche wohl ausdenken....
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  12. schöne kreis-Sammlung im journal mit den blumennamen dazu, und ganz toll natürlich die geschnitzten zwiebeln - was daraus wohl im laufe des märz noch erblüht? die Schneeglöckchen des Mandalas ließen mich zuerst an einen "Hexenring" denken (den ja nur Pilze bilden), bis ich das mit dem Baumstumpf gelesen habe.
    lg, johanna

    AntwortenLöschen
  13. ich weiß wieder gar nicht womit ich anfangen soll - so viel schönes gibt es bei dir zu bewundern! der schneeglöckchenstempel ist hinreißend (von dir??) und das mandala ein traum! ich glaube ich pflanze mir auch schneeglöckchen im kreis, das ist einfach genial. von deinem zwiebelstempel bin ich auch ganz begeistert, auch von der unterschiedlichen matten farbigkeit. und last but not least mag ich deine sketchbookseiten sehr. eine schöne idee und inspiration mit den schriftzügen und den stanzkreisen!!
    ich wünsche dir ein tolles kreatives wochenende und bin gespannt, was du mit zurückbringst!
    liebe grüße
    mano

    AntwortenLöschen
  14. ich muss mir zu diesem Thema einfach mal ein paar Inspirationen bei euch holen, denn Blumen sind nicht so mein Ding.
    Deine handbeschriebene Sketchbook-Seite ist wunderschön. Ich überlege schon eine Weile, mir auf die Schnelle auch solch ein Buch zu machen, denn meine Idee für diesen Monat braucht ein "Fundament".
    Ich schätze, du brütest noch eine Menge toller Dinge aus in den nächsten Wochen. Ich freue mich darauf.

    Liebe Grüße

    ela

    AntwortenLöschen
  15. Welch schöne Seiten du wieder gestaltet hast. Aber auch die Schneeglöckchen in Hexenkreismanier gefallen mir.
    GLG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  16. So jetzt aber... diesmal hab' ich vorher was gegessen { schmunzeln }. Bei dir ist Frühling!!!! Toll! Die ausgestanzten Blumen in deinem Journal machen sich einfach super. Rund ist die neue Raute!
    Ich hoffe sehr dass du viel Spaß bei deiner Kreativ-Wochenende in Bielefeld gehabt hast. Bekommen wir was zu sehen?! Ohhh bitte, bitte!
    Liebe Grüße ♥
    xo Michelle

    AntwortenLöschen
  17. I really like the pages with the large printed words, slashes of color, and circles. It looks like Spring. Also love the onion stamps!

    AntwortenLöschen
  18. All the photos and paintings of the snowdrops are divine, but then the simple snowdrop is anything but simple as it comes up in the cold. The snowdrop mandala is genius-inspired and how nice of your neighbour to start off this mandala for you to complete!
    I like your stripes and circles, an unusual pattern.

    AntwortenLöschen
  19. Viel Spaß auf der Medina! Deine Frühblüher sind wunderschön, von der Zwiebel bis zum Glöckchen. Hachz! Liebgruß, Eva

    AntwortenLöschen
  20. .....tja, "g´lernt is´ g´lernt"!!!!
    Einen schönen Tag noch,
    Luis

    AntwortenLöschen
  21. Incredible! I know I've probably said this before, but your blog posts are such a "feast."
    This work and photos are so fresh, so clean - everything shouts Spring. Loved every word.
    And thank you for the glimpse at stamp making. I would love to try that. Also just bought a punch. Now I know what to do with it!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jede Rückmeldung, und dass du dir Zeit für einen Kommentar nimmst.
Danke für deinen Besuch bei mir!