Sonntag, 8. Januar 2017

KalenderART 1-17 und Sampler 2016

Küchenkalender-Bild
Nun schon im 6. Jahr  - gibt es auch jetzt wieder ein neues Bild für den Monatskalender aus dem Tierladen.  Den springenden Hund habe ich mit diesem Bild hier überklebt.


Hintergrund aus Farbstreifen auf Aquarellpapier (Test der neuen Geschenk-Flachpinsel mit gleichzeitiger Reinigung meines Aquarellkastens), geometrische Stempelabdrücke mit Bister-Pigmenten und Wasser, Border-Stempel-Geschenke (danke Peerke) ausprobiert, der Charakterkopf ist ein Buchtitel-Scan.


Habe ganz vergessen es hier zu zeigen: 
Mein Dezember-Bild, ziemlich lichtgeprägt und mit selbstgeschnitzten Stempeln gedruckt


Ein Jahres-Rückblick auch bei mir.
Man tendiert ja ganz unbewusst immer dazu, mit Lieblingsfarben zu arbeiten, bei mir sind es ganz klar die Blau-Türkis-Töne. Daher wollte ich eigentlich ja einmal mehr Rot einsetzen, was mir nur bedingt gelungen ist - aber ich habe das Gelb entdeckt!


Kommentare:

  1. Die einzelnen Collagen sind wunderschön!
    Ich habe mal gelesen, was du unter dem Stichwort Küchenkalender gepostet hast, tolle Ergebnisse sind das. Ich übermale und überklebe auch jede Menge, aber die Idee, einen fertigen, mit Aufhängung versehenen Kalender zu benutzen, ist genial!
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  2. Deine Farbvorliebe teile ich ja sine qua non ( unser ganzer Wohnbereich ist seit fast 30 Jahren türkis gestrichen ). Ich finde, sie gibt den 12 Blättern auch einen "roten" Faden ( herrlich, diese Anspielung ).
    Mir gefallen deine Ergebnisse auch sehr gut.
    Einen schönen Sonntag!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  3. Wow.. jedes einzelne Teil ein Kunstwerk Ulrike!
    Wunderschön auch Deine Jahresrückblickscollage..lauter Favoriten von mir...
    egal welche Farbe - Du machst immer tolle Dinge!

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Ulrike,
    ich bin von deinen Kunstwerken
    "beigeistert" der Jahresrückblick
    ist mega, vor allem der März ist mein absoluter
    Favorit.
    Ich wünsche dir noch einen gemütlichen Abend.
    LG Sadie

    AntwortenLöschen
  5. January 17 is very imaginative, and so intriguing that you used a ready-made calender and covered the jumping dog. Background is terrific and I rather like the pattern at the bottom. All of the previous year looks marvellous and interesting that yellow had found you. I've been using yellow more too, it must be a yellow invasion thing.

    AntwortenLöschen
  6. Die letzten Kalenderblätter sind auch wieder toll geworden, schöner Überblick!Kompliment. Und den kalender kann man man immer wieder nutzen!
    Bei mir ist mit den Farben eher andersherum, ich tendiere stark zu Rot, Orange und muß dann mal bewußt in den anderen Farbtopf.
    Viele Grüße, Karen

    AntwortenLöschen
  7. die sind alle super geworden und das neue für Januar ist intressant ein Hingucker was da so gibt!Grossartig dieser einmalige Kalender!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  8. ...das ist ja eine tolle Idee,
    einen vorhandenen Kalender zu nutzen...da könnte ich mich inspirieren lassen,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  9. Wow! Da kann man schwelgen und sich inspirieren lassen.
    LG
    Magdalena

    AntwortenLöschen
  10. eine schöne Bildergalerie, aus der sicher wieder ein selbst gebundenes buch wird. auch das neue gefällt mir sehr gut, die Elemente sind ziemlich typisch Ulrike und die bistre farben sind ein klasse spielzeug:)
    liebe grüße, johanna

    AntwortenLöschen
  11. ....oha, das neue Jahr hat im Januar schon ganz schön viel im Kopf ;-))
    Schönen Gruß,
    Luis

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Ulrike,
    der Januar in deinem Kalender ist toll und deine Collagen aus dem letzten Jahr gefallen mir auch sehr gut. Den August mag ich besonders gern.
    Meine 365 Collagen gibt es auf der www.papiergeschichten.com Seite zu sehen.
    Gibt es dein 2004er Daily Projekt irgendwo zu sehen?
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  13. ja,wirklich eine tolle idee. das überleg ich mir fürs nächste jahr vielleicht auch. dein kalenderjahresrückblick ist super, ich bin ganz verliebt in den juli!! aber auch dein januarbild ist fantastisch!!
    eine gute zeit für dich und liebe grüße
    mano
    bin kürzlich bei dir in der nähe vorbeigefahren, leider kein stopp möglich, war verwandtenbesuch! aber dieses jahr ist ja documenta!! ich buche mir bald schon mal fahrkarten!!

    AntwortenLöschen
  14. Great idea. There are so many possibilities, you can really experiment. Such a mix of designs and colors.

    AntwortenLöschen
  15. Ich freue mich, Deine Kalenderblätter vom letzten Jahr nochmal zu sehen, liebe Ulrike. Sie sind alle toll geworden. Ganz besonders gefallen mir der Juni, der November und der diesjährige Januar.
    Herzliche Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  16. Was soll ich sagen, liebe Ulrike, deinen Rückblick hätte ich ja gerne als Plakat.... Hachz. Schweigen und geniessen. Ich bin verguckt in Mai Juni Juli + Dezember. Mano bringt mich da auf eine Idee....Documenta besuchen und Dich vielleicht mal in echt und Bild und Ton kennenlernen? Fröhlichen Abendgruß, Eva

    AntwortenLöschen
  17. Der Kalenderrückblick ist ja ein stimmiges Gesamtkunstwerk. Kann ich mir auch als Poster gut vorstellen. Ich liebe deine Farbauswahl. Mit gefallen Januar, Juli und November super gut.
    Viele Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jede Rückmeldung, und dass du dir Zeit für einen Kommentar nimmst.
Danke für deinen Besuch bei mir!