Freitag, 21. Oktober 2016

Braun im Oktober - 5-Minuten-Collage

Die Farbe BRAUN passt richtig gut in den Oktober -
und hier ist meine 5-Minuten-Collage für Roesis monatliche Blog-Challenge.
Meine Braun-Sammlung ist heute etwas größer ausgefallen, weil die Holzkatze unbedingt mit ins Bild sollte, die mir mein Sohn einmal vor vielen Jahren geschenkt hat.



Zu all diesen Dingen könnte ich eine längere Geschichte erzählen...

Das 'Modernste' hier ist noch mein in Leinen gebundener Wochentimer.
Oben, eine Kette aus Hornperlen von der Creativa; Schuhleisten vom Flohmarkt; altes Tabaktäschchen aus Leder, welches seit der Horror-Aufdrucke wieder in Benutzung ist; kleiner Steiff-Waschbär; geschenkter Holz-Fisch-Stempel; antiker Wecker aus meiner Sammlung; Pulswärmer, noch von Mama gestrickt; meine alten Lieblingsmesser aus Solinger Stahl, die sich super schärfen lassen und, und...
Hier ist noch mehr in dieser Farbe zu finden >>>>>



Violett/Lila im August - Nachtrag
Im letzten Monat war ich ja zum ersten Mal mit GRÜN dabei und hatte mir da schon vorgenommen, die verpassten Farb-Monate auch noch zusammen zu stellen, es dauert ja nur 5 Minuten. Von wegen... aber es macht wirklich Spaß.
Bei Lila musste ich tatsächlich richtig suchen - mit dieser Farbe habe ich ein persönliches Problem und mag sie eigentlich nur noch bei Blumen.



Alles angeordnet auf einer Elvis-Serviette mit lila Sternchen: Stickgarn; Werbekuli; 2 Stanzen; Leckerli-Schachtel, Q-Tips und eine Lidl-Gummifigur 

Als ich die Collage bereits fertig hatte, fielen mir doch noch meine geliebten Clocks ein, die ich im letzen Jahr gekauft habe, die mussten einfach sein, und das Türkis macht mir die Flieder-Farbe wieder sympatischer.
Hier gibt's noch jede Menge mehr in Lila zu sehen >>>

Kommentare:

  1. Liebe Ulrike,
    schön bist du mit dabei. Und gleich mit zwei Farben, toll!
    Das Verlinkungstool für Violett/Lila hast du ja bereits gefunden ;-). Es freut mich sehr, hast du diese Sammlung eröffnet!
    Herzliche Grüsse Simone

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Ulrike,
    also deine Schuhleiste ist klasse! Natürlich auch deine anderen braunen Teile.
    So eine 5-Minuten-Collage ist echt schon eine Herausforderung.
    Da du ja schon begonnen hast "nachzulegen" sollte ich mich auch ranhalten ;)

    ♥liche Grüße
    und Danke für deine Zeit des Kommentierens bei mir ;)
    Ellen

    AntwortenLöschen
  3. Die braune Collage gefällt mir ausnehmend gut --- toll zusammengestellt!
    Sieht edel aus....

    Schönes WOchenende liebe Ulrike!
    Susi

    AntwortenLöschen
  4. Deine Collagen sind ja Guckgeschichten, wie schön! Und Du legst die restlichen Farben nach, uh! Schicke Klotschen. Späte Nachtgrüße und ein schönes Wochenende, Eva

    AntwortenLöschen
  5. Deine Collagen sehen toll aus. Ja, und Spass macht das Mitmachen alleweil - wobei, mit der nächsten, der grauen Collage, werde ich vermutlich wirklich Mühe haben. Wir werden sehen ...
    Ich freue mich, dass du auch Spass an Rösis Projekt gefunden hast und sogar nachliefern willst. Das ist toll.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  6. Spannend deine Collagen..., gut, dass du mich erinnerst ;-) Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  7. These are tremendous collages, so interesting with the addition of your details of each piece. These would make marvellous jigsaw puzzles or wrapping paper. I would buy these jigsaw puzzles immediately for someone I know who loves doing jigsaws.

    AntwortenLöschen
  8. das ist ja ein cooles projekt - wenn ich es auch so schnell hinkriege, mache ich auch gleich eins... schade, dass mir das jetzt erst unterkommt, wo das jahr schon fast vorbei ist.

    AntwortenLöschen
  9. Das ist eine tolle braune Mischung, aber mein Lieblingsteil ist natürlich die Holzkatze. :) Bei lila hätte ich mich auch schwer getan. Ein paar Stoffe, Garne, Stifte und vielleicht ein Fläschchen Acrylfarbe fallen mir spontan ein, ansonsten ist die Farbe bei mir auch eher spärlich vertreten.
    Herzliche Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jede Rückmeldung, und dass du dir Zeit für einen Kommentar nimmst.
Danke für deinen Besuch bei mir!