Mittwoch, 29. Juni 2016

Muster-Mittwoch - Vertreibung aus dem Paradies?


Nach 5 Wochen 
Annäherung an das Paradies in Michaelas Muster-Mittwoch lässt Eva sich jetzt doch von der Schlange verführen und beißt letztendlich doch in den roten Apfel...
...aber erst zum Schluss.


Schablonen-Herstellung aus Folie... ist ja nichts Besonderes, aber dieses Foto finde ich so witzig, weil sich meine Holzpuppe auf der Fensterbank und das Rollo so schön in der Folie spiegelt, darum zeige ich es hier.


Eigentlich hatte ich ja vor, aus meinen geschnitzten Passiflora-Stempeln der letzten Wochen ganz viele Karten anfertigen zum Abschluss des Paradies-Juni. Dafür präparierte ich  gestern jede Menge Buchseiten mit Gesso und Farbe - doch daraus wurde erstmal nichts, denn es kam dann ganz anders...


Von einem Spaziergang bei herrlichstem Wetter brachte ich ein bisschen Grünzeug mit nach Hause, weil ich total Lust auf ein paar Gelli-Drucke hatte.


... ich habe aber nur meine ganz kleine Gelli-Plate benutzt, das konnte ich am Schreibtisch gut erledigen, sonst drucke ich in der Küche, wo mehr Platz ist. Es hat Spaß gemacht, mit den Pflanzen zu experimentieren, habe ich lang nicht mehr gemacht.



... und schnell waren wieder einige Seiten im Muster-Sketchbook gefüllt.
Ach, ich liebe mein kleines selbst gebundenes Buch - es ist einfach viel schöner auf diesen Seiten zu arbeiten, als in einem gekauften Buch!


So ganz sicher bin ich mir noch nicht über die paradiesischen Farben im Sommer-Mail Art-Buch ... ich finde ja rot mit giftgrün zusammen auch sehr verlockend!

Aber ob auch ich aus dem Paradies der Sommer-Mail Art vertrieben werde, wird sich hoffentlich bald zeigen, denn ich war noch gar nicht drin! Tabea hatte meine Anmeldung gar nicht erhalten. Den ganzen Tag bin ich nun schon traurig und hoffe, dass es doch klappt.



Ausschnitt-Vermusterung 




Kommentare:

  1. deine drucke sind allesamt wunderbar geworden, auch die collage vom ersten foto mit der hübschen eva gefällt mir ausgezeichnet. und rot passt super zum blättergrün!
    liebe grüße von mano

    AntwortenLöschen
  2. Die neuen Seiten sind echt gut geworden - fleißige und ideenreiche Ausarbeitungen!!
    Gute Zeit,
    Luis

    AntwortenLöschen
  3. Die neuen Seiten sind echt gut geworden - fleißige und ideenreiche Ausarbeitungen!!
    Gute Zeit,
    Luis

    AntwortenLöschen
  4. Ein tolles Sketchbook! Und die einzelnen Seiten ergeben schon ein stimmiges Ganzes.
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  5. Cranachs Eva ist dem Paradies natürlich sehr nah ,dazu ist die Schlange perfekt. die Seiten gefallen mir besonders. Du hast dich ja schon fleißig vorgearbeitet und die Freude ist zu spüren. VG karen

    AntwortenLöschen
  6. es ist so schön, deinen aktuellen kreativschub zu beobachten. herrlich, die pflanzendrucke, dein büchlein ist wirklich was ganz besonderes. ich finde auch den Kontrast vom roten apfel sehr passend, weckt das auge auf. ich drück dir die Daumen, dass du noch in die sommer-mail-art hineinrutschst!
    lieben gruß, johanna

    AntwortenLöschen
  7. Wie gut, dass Tabea dich noch in unsere Gruppe reingeschoben hat, das wäre auch zu schade gewesen. Gut, dass es noch geklappt hat und unbedingt rot mit giftgrün, perfekte Paradieskombi. Ich freue mich auf deine Seiten, schicke dir herzlichen Musterdank und viele Grüße
    Michaela

    AntwortenLöschen
  8. Du warts kreativ und super fleissig noch dazu! Sehr schöne Ergebnisse! Ich hab derzeit kaum Zeit zum friemeln..der Garten und auch noch Ferienstart bei uns hier....
    Würde gerne auch mal Pflanzendrucke machen... aber wenn ich mit den Hunden gehe, habe ich so selten meine Hände frei zum sammeln... letztens hab ich mir zumindest einen Minifarn für den Garten mitgebracht - hoffe er wächst gut an.

    Liebe Grüße
    und ein schönes Wochenende!
    Susi

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jede Rückmeldung, und dass du dir Zeit für einen Kommentar nimmst.
Danke für deinen Besuch bei mir!