Dienstag, 5. April 2016

Daily - glatt - 93 + 94 - Jacke und Haare

Seven Sights A Week
Woche 14 - glatt/plain - Nr. 94  - glattes Haar
... wünschen sich doch die meisten Ladies, die mit Naturlocken bedacht wurden - oder auch umgekehrt...
Diesen Gedanken wollte ich bildlich umsetzen - und ja, ich hab's einfach getan, bin mutiger geworden und habe mich endlich mal an ein Portrait getraut!


 Der Text-Ausschnitt (1984) von den Red Hot Chili Peppers 'Why don't you love me'
passt doch auch gut zu ihrem schmolligen Blick, fand ich.
Hintergrund ist ein Dylusions-Spray-Abklatsch aus dem Fundus, Mitte mit Gesso aufgehellt, Mädchen gezeichnet mit Stabilostift und Neo Color II Kreiden koloriert.
Mein Bild verlinke ich zu AJJ - Monatsthema dort: For the record/inspired by a song
Ein tolles Thema dieses Mal, denn ohne Musik läuft bei mir gar nichts! So hoffe ich sehr, vielleicht noch ein paar Beiträge zu schaffen in diesem Monat.


Nr. 93 - Daunenmantel
Jetzt darf er in den Keller, denn der Frühling ist wirklich da! 
Er hat mich immer wunderbar warm gehalten, doch mag ich dieses glatte Material eigentlich überhaupt nicht, denn die Taschen rutschen ständig von der Schulter.


Kommentare:

  1. Ein lustiges Portrait, ihre Haare gefallen mir gut, glatt und gelockt. Danke fürs Mitmachen bei Art Journal Journey, GLG, Valerie

    AntwortenLöschen
  2. fantastisches Portrait, auch der ausschnitt ist richtig gut gewählt! und das Thema passt so gut zu dem song... bei mir ist es die Friseurin, die mir manchmal locken andrehen will - kannst du dir sowas vorstellen, ich bin doch so gar nicht der rüschchen, spitzen, locken-typ!
    es gibt ja wenig leute, bei denen mir die portraitmalerei gut gefällt, aber du bist definitiv dabei! gerne mehr...

    AntwortenLöschen
  3. ein tolles fantasievolles Portrait von einer Frau die so passt dazu und auch das Thema wer möchte nicht lockige Haare haben da sging mir früher auch so und es kam der Afroluk auf den Kopf eine zeitlang was für eine Grösse auf meinen Kopf*lach*. Musik brauche ich auch immer. Trau dich nur mehr zu du hast das so toll gezeichnet und mit dem Matrialien gemacht.
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  4. Sie ist richtig cool... ein tolles Portrait Ulrike!!Perfekt!
    Super wenn Dir das Thema zusagt ! EIne tolle Beitrag! Danke für's Zeigen bei Art Journal Journey!
    Ja endlich ist es wärmer..aber gleich richtig.. ich hab 28 Grad grad in der Sonne im Garten... einfach toll..bin nur mehr draußen.
    Liebe Grüße
    Susi

    AntwortenLöschen
  5. oooh what a brilliant page-love the girl, love the colors, love the song! Thanks for joining in at AJJ!

    AntwortenLöschen
  6. Dieses Portrait ist dir wunderbar gelungen, Ulrike!! Wie schön, großartig! Und du hast so Recht wer Locken hat, mags glatt und andersherum.
    Ich zeichnete heute auch eine Lockenlady, die in echt gerne ein Glätteisen benutzt...
    Toll auch deine Idee, ihr beides zu geben, echte und auch Schnittlauch-Locken - nun müsste sie ja wirklich zufrieden sein.
    Den Song kenne ich nicht, höre ich mir gleich mal an.
    Alles Liebe, Beate

    AntwortenLöschen
  7. ooohh wow ulrike,schön das du dich getruat hast,dein portrtait ist wunderschön geworden,die idee mit den locken und dem glatten haar ist fantastisch,ich hab ja langes gewelltes haar und somit beides.
    ich hoffe doch sehr von nun an mehr portraits von dir zu sehen.
    hier ist es auch warm,22 grad haben wir hier.
    schönen tag dir.

    lieben gruß jenny

    AntwortenLöschen
  8. Deine "halb-halb" Dame ist so genial! Da muss ich lachen... meine Haare sind irgendwo mittendrin. Nicht lockig aber auch nicht glatt ... und auch ich hätte gerne was anderes. Aaach was soll's hätte ich glatte Haare oder gar lockige wäre ich wahrscheinlich auch nicht zufrieden ;-) solang ich kreativ sein kann bin ich glücklich.... die Haare kann ich hochstecken!
    Vielen Dank für diese lustige Dame. Und die Red Hot Chili Peppers hätten für dein Thema HOT super gut dazu gepasst :-)
    Ganz Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  9. Awesome painting. Great song choice too. I love the background and the color textures in her hair. happy day! :)

    AntwortenLöschen
  10. Was für ein herrliches Portrait
    ich bin begeistert !
    Ich möchte schon etwas Locken und so schön dicke Haare,
    meine sind sehr dünn,viele habe ich verloren,
    das muss das Alter sein :-))

    Einen tolle Wochenmitte
    wünscht dir
    Margrit

    AntwortenLöschen
  11. Sehr gut gemacht dieses Portrait mit dem fragenden Blick, tolle Idee.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  12. Absolutely brilliant! I love your painting and the text you chose....I want to see more more more!

    AntwortenLöschen
  13. She looks very sultry in the half-portrait with her smooth hair. It's a very clever painting.
    And amusing about your smooth (slippery) coat.

    AntwortenLöschen
  14. Very cool song and I absolutely LOVE your creative painting! To me, it is absolutely beautiful!!!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jede Rückmeldung, und dass du dir Zeit für einen Kommentar nimmst.
Danke für deinen Besuch bei mir!