Dienstag, 29. März 2016

Daily - bemoost Nr. 87 - grüne 'Riesenschlange'

Seven Sights A Week
Woche 13 - bemoost/mossy - Nr. 87
Auf meiner Lieblings-Walkstrecke komme ich immer an an dieser Riesenschlange vorbei. Der umgestürzte Baum liegt schon länger hier und ist obenauf vollständig bemoost.
Ich freue mich jedes Mal, wenn er noch da ist - ein Stückchen Urwald im ansonsten so gepflegten Wald!



Kommentare:

  1. Yes, it's reassuring to find the same items on a favourite walk with slight changes every year. How nice of the tree to cover itself with moss so that you can use it for your word of the week.

    AntwortenLöschen
  2. Sieht so lebendig aus und vor allem so weich! Würde mich am liebsten dort hinlegen :-)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. da sist so schön dieses Moos darauf ich mag das auch gerade in unsere Moorlandschaften finde ich so was d awirkt es alles so geheimnissvoll. Da kann man richtig beobachten bei so einen Baum wie die Natur ihn benutzt auch wenn er entwurzelt ist!
    Toll!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  4. Great photo. What a mossy tree that is! :)

    AntwortenLöschen
  5. wie groß der baum ist! gut, dass ihn die forstler erstmal dort liegen lassen haben! ich finde mich bei sowas gedanklich sofort im land der trolle wieder, so auch wenn z.b. bei abgeschnittenen bäumen löcher im wurzelbereich entstehen, wo wer-weiß-wer haust. ich hab auch eine wehmütige Erinnerung... leider wurde eine bemooste buchengruppe auf meinem walking-weg letztes jahr schwer vom Tornado getroffen, viele der äste mussten abgeschnitten werden, es tut mir so leid um die schönen bäume. waren ähnlich in ihrer wuchsart wie dein baum, so "ungerade" (du weißt was ich meine...), organisch...

    AntwortenLöschen
  6. Ein tolles Foto --was für ein schönes Kleid er hat ..Moos ist einfach schööön!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jede Rückmeldung, und dass du dir Zeit für einen Kommentar nimmst.
Danke für deinen Besuch bei mir!