Sonntag, 1. Februar 2015

Kalender-Art - Februar 2015

Küchenkalender

Inhaltlich ist mein Kalenderbild wieder einmal ein Sammelsurium an Dingen, die auf mich in diesem Monat zukommen werden, wobei dies auch nur ein Bruchteil ist. 
Eigentlich passt alles gar nicht zusammen, daher ist es immer eine Herausforderung, so unterschiedliche Inhalte unter einen Hut zu bekommen.


- So musste unbedingt meine Schlange, hier im Laub versteckt, mit auf's Bild, denn ich werde sie Mitte des Monats aus dem Winterschlaf aufwecken...
- Noch immer brandaktuell ist die Feststellung von 1877 zur Zeit von Wilhelm Busch, welcher der Februar-Künstler beim Stempel-Jahresprojekt ist...
- Die Schere steht für den langsam fälligen Friseurtermin...
- Die Blümchen erinnern an die vielen anstehenden Geburtstage...
- und mit dem Fotoalbum 2014 bin ich auch noch eine Weile beschäftigt...
Die Buntstifte oben hängen wie Eiszapfen, denn schließlich ist der Winter noch nicht vorbei!
Stempel: MaVinci, Lost Coast Designs, Stempelbar, Stempelei, cArt-us

Kommentare:

  1. genial, wie du das immer verknüpfst! das verspricht ja ein interessanter Monat zu werden! viel spaß bei alledem!
    liebe grüße, johanna

    AntwortenLöschen
  2. Wieder eine bezaubernde Kreation, von Wilhelm Busch treffend beschrieben. Toll hast du gemacht: GLG, Valerie

    AntwortenLöschen
  3. wow - irre, wie du das alles zusammenbringst, ohne das nur irgendetwas davon störend wirken würde!!!! Ich wünsche dir einen tollen Monat ;o)
    Ganz liebe Grüße, Dagmar

    AntwortenLöschen
  4. Und wofür stehen Medina und Kassel????
    Die Collage ist klasse und mir gefallen alle diese Symbole, die du für dich ausgesucht hast. In gewisser Hinsicht sind deine Küchen-Kalender-Seiten ja To-Do-Listen, aber eben solche, die man gerne anschaut :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, und Luca wird geweckt. Wo hat er denn geschlafen, im Kühlschrank??

      Löschen
  5. What you're saying is completely true. I know that everybody must say the same thing, but I just think that you put it in a way that everyone can understand. I'm sure you'll reach so many people with what you've got to say.

    AntwortenLöschen
  6. Ein Traum! Ich freue mich vor allem auf den ganz oberen Teil :-]
    Stellst du deine Kalenderblätter eigentlich immer kurzfristig her oder hast du sie schon für das ganze Jahr im voraus gemacht? Ich habe es dieses Jahr immerhin zu einem Fotokalender gebracht - ein Teilerfolg :-/

    AntwortenLöschen
  7. Eine tolle Seite - und ja, ich freue mich auch schon auf das Medina. ... Lange dauert es ja nicht mehr :)

    AntwortenLöschen
  8. This must be the most unusual calendar diary page I have ever seen, marking the events with a complex picture collage.
    All of it is so fascinating and I especially like the three birthday-flowers and the pencil-icicles.
    A wonderful idea, brilliantly made.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jede Rückmeldung, und dass du dir Zeit für einen Kommentar nimmst.
Danke für deinen Besuch bei mir!