Freitag, 14. November 2014

Ich liebe Pop Art

Da mich das trübe Novemberwetter so runter zieht, hatte ich gestern Früh ein ganz starkes Bedürfnis nach bunten, knalligen Farben.
Dann die Nachricht im Radio, dass bei einer Christie's Versteigerung von 2 Warhol-Bildern in New York über 150 Millionen Dollar erzielt wurden! Unfassbar!

Andy Warhol war das Stichwort - und ich wusste, was ich machen will.
Vor einigen Jahren schon hatte ich diesen Goethe-Kopf-Stempel geschnitzt, 
nach den berühmten Warhol-Siebdrucken v. 1982...
und Andy hatte sich von Johann Heinrich Tischbeins Goethe-Gemälde (1786) 
inspirieren lassen,
(was übrigens etliche malerische Unzulänglichkeiten aufweist, wie zu lange Arme und einem zu langen Bein, und tatsächlich 2 linke Füßen!)

Hier sind die Ergebnisse meines Farbrausches:
Hintergrund dünn aufgespachtelte Acrylfarbe, 
Stempel gesetzt, coloriert zum Teil mit gewischten Stempelkissen, NeocolorII-Kreiden, Copics und Molotow-Markern und Washi-Tapes. Stempel-Alpha v. MaVinci

Na, wenn das nicht zum Thema
Inspired by the masters von Art Journal Journey passt...









... und hier mein geschnitzter Stempel, 
den ich tatsächlich bisher nur ein einziges Mal eingesetzt hatte...

Kommentare:

  1. Wow, wow, wow, was für ein tolles Stück, ich bin BEGEISTERT! Danke für diesen WUNDERBAREN Beitrag zu Art Journal Journey! GLG, Valerie

    AntwortenLöschen
  2. Great, Ulkau, wow! Ich liebe Goethe und Dein Artwork of him. Nice S tempel Du hast auch! Du hattest Gute Inspiration von Warhol! Goethe ist ein grosser alter Meister.

    AntwortenLöschen
  3. UND WIE!!! das alles passt - das ist in meinen Augen sensationell Ulrike!
    Und um Deine Stempelschnitzkunst bist Du auch zu beneiden...
    Danke für's nochmal Werkeln zur Art Journal Journey.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende!
    xxx
    Susi

    AntwortenLöschen
  4. Love these pages ♥ Warhol has always been on my list of favrotes :)

    AntwortenLöschen
  5. hammer, und 100% nach meinem Geschmack, farbenfroh und warholig. ist dir sowas von gelungen!

    AntwortenLöschen
  6. Ein riesen wow wow wow für deinen tollen Stempel und dann muss ich erst einmal den Mund wieder zuklappen ;o) Einfach genial was du da gemacht hast!!!!! Ganz liebe Grüße, Dagmar

    AntwortenLöschen
  7. Wieder sehr schön geworden, und übrigens war einer der beiden Warhols in New York Andy`s Hochzeitsgeschenk für Duran Duran`s Nick Rhodes und seine Julie Ann. Andy und Nick waren ja sehr gut befreundet. Und Nick`s Ex hat dieses Bild jetzt leider zur Versteigerung gegeben........ Hätte ich gerne gehabt, aber 149,000$ hatte ich dann leider doch nicht mal eben....... aber Nick und Andy auf einen Schlag, wäre schon sehr cool gewesen......
    Liebe grüße Rubber De Niro

    AntwortenLöschen
  8. Das ist einfach grandios geworden. Der selbstgebraute Stempel ist die Wucht und dann was Du damit farbiges angestellt hast passt zum Warhol Stil perfekt. Großes Kino!
    LG anja

    AntwortenLöschen
  9. What a wonderful stamp you've made and I seriously love what you have done with it. I love all of them, so colourful, and my favourite is the last one.

    AntwortenLöschen
  10. WOWEE your carved stamp is brilliant and
    your pages turned out really beautifully down to the last detail Ulkau!
    You must be very pleased with this creation.
    oxo

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jede Rückmeldung, und dass du dir Zeit für einen Kommentar nimmst.
Danke für deinen Besuch bei mir!