Dienstag, 16. September 2014

Fundstück 259 - Gefangener Nagel

Ich wollte mich schon nach dem Nagel bücken,
doch den hätte ich ganz sicher nicht aus dem Asphalt heraus bekommen!
Darum heute nur ein grau in grau monochromes Foto meines Tagesfundes.
texture v. Shadowhouse, damit wenigstens ein Hauch von Farbe zu sehen ist

Wir haben momentan ein Traum-Septemberwetter hier, herrlicher Spätsommer mit schönem Licht und angenehmer Wärme. So kann es bleiben - ich will noch keinen Herbst!

Kommentare:

  1. erinnert mich daran, wie es in meiner Kindheit manchmal einbetonierte Pfennige oder zehnerl gab, und jeder der vorbeiging, meinte sie herauspulen zu können...

    AntwortenLöschen
  2. Schön! Dir einen schönen Tag! GLG, Valerie

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jede Rückmeldung, und dass du dir Zeit für einen Kommentar nimmst.
Danke für deinen Besuch bei mir!