Donnerstag, 17. Juli 2014

Fundstück 198 - Pinn-Nadel

... wegen solch eines kleinen Pinns habe ich mir heute so viel Arbeit gemacht!

...und die Pinnwand ist noch längst nicht voll - ich könnte gerade weitermachen und noch mehr dort deponieren.

Meine Pinnwand im Arbeitszimmer sieht eigentlich ganz ähnlich aus - ist nur viel größer - bestückt allem nur möglichen und unmöglichem Kleinkram, unfertigen Karten, Schnipseln, Briefumschlägen, Usb-Sticks usw.....
Das ist die wichtigste "Schublade" bei mir - alles im Blick!
alle Collage-Elemente von den DeviantScrap Designern: Hollie, TFS, Alt-Emp, ItkuPilli, Rucula u. M.v.Eck ...aber eigentlich hätte ich auch gleich nur meine Pinnwand fotografieren können...


Kommentare:

  1. Toll sieht das aus...
    ja ein Inspirations ( Pin-Wand) braucht doch jeder ünstler... ohne Frage!

    AntwortenLöschen
  2. mit deinen letzten werken hast du ja wieder alle register gezogen, ich glaube, du beherrscht vieles inzwischen im schlaf...
    tolle details auf dem pinwand bild ... das licht im campari - das warten hat sich gelohnt! ... deine legos in blickwinkel-&größenvariation, suoer! ... der fineliner: ist es nicht herrlich, wie man fast aus allem brushes machen kann! diese faszination wird nie enden! ... auch für die politesse hast du ein klasse umfeld kreiert ... buffalo-label und zipper ebenfalls sehr schöne collagen! ... ja, und der unglaubliche nervenkitzel beim wm-finale, ach, war es nicht herrlich!!!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jede Rückmeldung, und dass du dir Zeit für einen Kommentar nimmst.
Danke für deinen Besuch bei mir!