Samstag, 14. Juni 2014

Fundstück 165 - Libellenflügel

... ein Libellenflügel aus Kunststoff, 6,5 cm lang, 
den ich hier in dieser Collage einem Fisch geschenkt habe, damit dieser durch seine Fantasiewelt fliegen kann...

Den hinteren Flügel habe ich perspektivisch zu verzerren versucht - das Ergebnis entspricht zwar nicht der Realität, doch besser bekomme ich es zur Zeit noch nicht hin, und dieser seltsame Schwung bringt noch etwas mehr Bewegung ins Bild.
paper u. images v. ItkuPilli/DeviantScrap, bubbles freebie v. tangie rebecca

1 Kommentar:

  1. dein fliegender fisch ist einfach nur wunderwunderschön! (ich weiß nicht, ob ich den verzerrten flügel so hinbekommen hätte) märchenhaft...

    die eimerchen wurden extra für dich da hingestellt. so ist das einfach. ich finde sie auch wunderschön und sie werden es gut bei dir haben:) - ich hatte zuerst das bild gesehen und den text noch nicht gelesen, da dachte ich, du hättest einen eimerfund wieder aus verschiedenen perspektiven fotografiert. hab dann aber schnell gemerkt, dass das nicht sein konnte...

    das mädel hast du prima vom bootsrand auf die lederschlaufe hüpfen lassen - da passt sie perfekt hin!

    so, bei uns immer noch kein tropfen regen, mein garten dörrt vor sich hin, ich gieße aber nur das absolut nötigste. allerdings haben wir inzwischen sehr erträgliche temperaturen, richtig schön! wünsch dir schöne tage!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jede Rückmeldung, und dass du dir Zeit für einen Kommentar nimmst.
Danke für deinen Besuch bei mir!