Donnerstag, 20. Februar 2014

Fundstück 51 - Schwiegermutter

Ich staune, dass es diese Dinger überhaupt noch gibt!
Früher wurden sie zum Befestigen von elastischen Verbänden benutzt, jeder Sportler hatte sie eigentlich mit einer Notfallbandage dabei. Heute sind die Schwiegermütter so gut wie ausgestorben, sie wurden durch Tapes ersetzt.

Hier wohl die Letzte ihrer Art, angerichtet auf meinem Handverband vom vergangenen Sommer.

1 Kommentar:

  1. Hih, als ich Schwiegermutter las, dachte ich an was ganz anderes (und fragte mich schon wieder, wie sowas auf die Straße kommt): ich kenne unter diesen Namen die kleine gezahnten Zangen, mit denen man Tackerklammern aus Papierstapeln zieht.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jede Rückmeldung, und dass du dir Zeit für einen Kommentar nimmst.
Danke für deinen Besuch bei mir!